Rating-Fachkraft IHK

Fernschule Weber
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04487... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    9 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ihnen werden alle notwendigen Grundkenntnisse über Basel II und Ratings vermittelt. Sie erhalten einen Überblick über Bankenratings und deren Auswirkungen auf die Kreditnehmer. Nach Abschluss des Lehrgangs werden Sie in der Lage sein, alle für ein Unternehmen wichtigen Bonitätskriterien zu erkennen und deren Optimierung zu gestalten sowie zu steuern.
Gerichtet an: alle, die sich auf einen Beruf im Bereich Rating spezialisieren wollen - alle, die sich auf den IHK-Zertifikatstest zur »Rating-Fachkraft IHK« vorbereiten wollen - alle, die in ihrem Unternehmen verantwortlich mit der Festlegung und Umsetzung einer Ratingstrategie beauftragt sind - Unternehmen jeder Art, die durch die Ausbildung eigener Mitarbeiter die verantwortliche Festlegung und Umsetzung der eigenen Ratingstrategie sicherstellen wollen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- kaufmännisches bzw. betriebswirtschaftliches Grundwissen - Grundkenntnisse Bilanz oder Gewinn- und Verlustrechnung

Dozenten

Peter Sagert
Peter Sagert

Themenkreis

Der Lehrgang beinhaltet drei Lehreinheiten. Der erste Abschnitt vermittelt Ihnen alle notwendigen Grundkenntnisse über das Thema Rating, der zweite erklärt Ihnen die verschiedenen Bonitätskriterien und deren Optimierung. Dabei werden quantitative und qualitative Bewertungskriterien und Unternehmensrisiken behandelt. Anschließend befasst sich die dritte Lehreinheit mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten des Pro-Aktiven-Handelns, um z.B. schon vor wichtigen Bankgesprächen das Unternehmen gut vorbereitet zu haben. Die Themen Steigerung des Unternehmenswertes, Erarbeitung einer Ratingstrategie und Bankgespräch sowie Finanizierungsalternativen stehen hier im Mittelpunkt.

Der Fernlehrgang "Rating-Fachkraft IHK" ist ein Praxis-Lehrgang. Das bedeutet, es gehören zahlreiche Hilfen, Checklisten und Beispiele zum Lehrmaterial, die Sie in Ihrer späteren Berufspraxis gut einsetzen können. Neben diesen Hilfen erhalten Sie für die praktische Umsetzung des Erlernten auf CD-ROM eine spezielle Rating-Software.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Lehrgangsgebühr ist in 9 monatlichen Raten zu je EUR 152,- zu zahlen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen