REACH - SVHC-Stoffe, Kandidatenliste, Anhang XIV, Anhang XVII, Zulassungen und Beschränkungen

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Arbeitgeber, technische Führungskräfte, Qualitätsbeauftragte, Verantwortliche im Arbeitsschutz, Gefahrstoffbeauftragte, REACH-Beauftragte, Kundenberater, technischen Kundendienst, technische Leiter, Einkäufer, Marketing

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stoffe

Themenkreis

Kandidatenliste und Anhang XIV

  • Wie und warum kommt ein Stoff in die Kandidatenliste und wann kommt er in den Anhang XIV?
  • Was haben Sie aufgrund der Aufnahme eines Stoffes in die Kandidatenliste zu beachten?
  • Was ist zu tun, wenn Ihr Stoff in den Anhang XIV oder XVII REACH aufgenommen wird?
  • Können Sie den Stoff dann noch wie gewohnt einsetzen?
  • Was ist in der Lieferkette zu tun, wenn ein Stoff in die Kandidatenliste und wenn er in den Anhang XIV aufgenommen wurde?
  • Was ist dann mit Ihren Kunden und Ihren Lieferanten zu klären?

Zulassungen und Beschränkungen unter REACH

  • Wann geht ein Stoff in ein Zulassungsverfahren?
  • Wie funktionieren Zulassungen unter REACH?
  • Welche Fristen sind zu beachten? Wo finden Sie die aktuellen Fristen im Internet?
  • Wer muss welche Daten an die ECHA melden oder dort einreichen?
  • Wofür können Zulassungen überhaupt beantragt werden?
  • Welche Kosten bringt eine Zulassung mit sich? (Gebühren an die ECHA und Kosten für das entsprechende Dossier)
  • Wie lange ist eine Zulassung nutzbar? Läuft das Recht aus? Und dann?
  • Wovon hängt ab, ob der Eintrag in Anhang XIV oder Anhang XVII erfolgt? Welche Unterschiede resultieren daraus für Ihr Unternehmen?

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.


Zusätzliche Informationen

Neben einem Überblick über die Neuerungen und Änderungen in REACH, erhalten Sie Informationen zum Vorgehen, den Kosten und Fristen bei Zulassungsanträgen gemäß REACH.
Sie lernen die Unterschiede zwischen den Anhängen XIV und XVII, sowie deren Auswirkungen auf und deren Folgen für Ihre Lieferketten kennen und einschätzen. So können Sie rechtzeitig auf Änderungen, Verbote und Beschränkungen reagieren.
 


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen