Rechnungswesen Modul 1 | Buchführung (IHK) (Lehrgang mit IHK-Zertifikat)

DIHK Service GmbH
In Berlin

640 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Kaufmännische Mitarbeiter, Berufswiedereinsteiger, selbstständig Tätige, Existenzgründer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechnungswesen
Buchführung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

In diesem Lehrgang erlernen Sie das System der doppelten Buchführung, unter anderem den Umgang mitBezugs- und Vertriebskosten, Kaufpreisminderungen, Personalbuchungen sowie Jahresabschlussarbeiten.Nach erfolgreich bestandenem Test erhalten Sie ein IHK-Zertifikat. Der Lehrgang beginnt am 19. Oktober im IHK-Bildungszentrum Gera.

Personen mit kaufmännischem Grundwissen können das IHK-Zertifikat"Fachkraft Rechnungswesen" erwerben. Die Teilnehmer müssen innerhalb von 2 Jahren die Module"Buchführung (IHK)","Kosten- und Leistungsrechnung (IHK)" sowie"Jahresabschluss der Unternehmen und betriebliche Steuern (IHK)" in beliebiger Reihenfolge belegen und erhalten danach das Zertikat"IHK-Fachkraft Rechnungswesen".
Die Module sind jeweils in sich abgeschlossen und können einzeln belegt werden. Nach erfolgreich bestandenem Test erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat für das entsprechende Modul.

Qualifikationsinhalt:

  • Aufgaben und System der doppelten Buchführung
  • Erfolgsermittlung bei Einkauf
  • Das System der Umsatzsteuer und Geschäftsfälle aus dem privaten Bereich
  • Organisation der Buchführung
  • Bezugs- und Vertriebskosten, Kaufpreisminderungen
  • Personalbuchungen
  • Jahresabschlussarbeiten

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen