Recht beim Einkauf von IT-Leistungen

BME Akademie GmbH
In Hamburg und München

795 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06930... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Von Juristen für Nicht-Juristen: Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Beschaffung von IT-Leistungen und lernen ausgewählte Vertragsinhalte kennen. Sie lernen, wie Sie Nutzungsrechte und Lizenzen profitabel einsetzen und Lizenzvereinbarungen und Verträge optimal gestalten. Sie vertiefen Ihr Rechts-Know-how und entwickeln einen sicheren Umgang mit Rechtsformulierungen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
14.Februar 2017
Hamburg
Hagenbeckstraße 150, 22527, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
09.00 - 17.00 Uhr
20.Juni 2017
München
Albert-Roßhaupter Straße 45, 81369, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
09.00 - 17.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie rechtliche Grundlagen zur Beschaffung von IT-Leistungen sowie ausgewählte Vertragstypen kennen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Leiter und führende Mitarbeiter aus den Bereichen IT-, Software- und Hardware-Einkauf, Technischer Einkauf, Global Procurement und Materialwirtschaft sowie Lizenz- und IT-Management

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Vermittlung der Lerninhalte erfolgt praxisnah. Sie können mit dem Referenten und den Teilnehmern Ihre spezifischen Fragen diskutieren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

werden wir uns in Kontakt mit Ihnen setzen. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Seminar zu.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Einkauf
Beschaffung
Materialwirtschaft
IT-Einkauf
IT-Leistungen
IT-verträge

Dozenten

RA Godehard Diep
RA Godehard Diep
Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft

Themenkreis

  • Rechtliche Grundlagen zur Beschaffung von IT-Leistungen
  • Rechtssicherer Erwerb von Software (Individual- und Standardsoftware)
  • Die verschiedenen IT-Verträge
  • Fragen der Vertragsgestaltung/-inhalte
  • Gestaltung von Service Level Agreements
  • IT-Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Audit (Praxistipps)
  • Asset-/Lizenzmanagement und Vertragsüberwachung Praxistipps

Praxisnahes Rechts-Know-how für Ihren Einkaufserfolg - mehr Rechtssicherheit in allen IT-Beschaffungsarten!

Von Juristen für Nicht-Juristen: Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Beschaffung von IT-Leistungen und lernen ausgewählte Vertragsinhalte kennen. Sie lernen, wie Sie Nutzungsrechte und Lizenzen profitabel einsetzen und Lizenzvereinbarungen und Verträge optimal gestalten. Sie vertiefen Ihr Rechts-Know-how und entwickeln einen sicheren Umgang mit Rechtsformulierungen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen