Rechtssicherer Umgang mit Gewerberaummietverhältnisses auf Vermieter- und Mieterseite

Comelio GmbH
In Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.050 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • An 10 Standorten
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Rechtssicherer Umgang mit Gewerberaummietverhältnisses auf Vermieter- und Mieterseite                                             

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Nicht erforderlichLeitfragen
Grundlagen

Themenkreis

Kurslevel:
Einsteiger

Zielgruppe:
Unternehmensinhaber und Personal, welches mit Mietverwaltung betraut ist.

Voraussetzungen:
Nicht erforderlich

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Das Gewerberaummietrecht bietet der Vermieterseite etliche Freiheiten bei der Ausgestaltung. Dennoch gibt es auch bei diesen Verträgen einige Fallstricke, insbesondere durch Entscheidungen der Rechtsprechung, die sich in dieser Tragweite nicht aus dem Gesetz ableiten lassen. Wenn Sie Ihre Verträge rechtssicher ausgestalten wollen, dann benötigen Sie einen Überblick über die aktuellen Trends in Rechtsprechung und Literatur. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, welche Betriebskosten in welcher Form umgelegt werden können, da gerade diese von oftmals großer wirtschaftlicher Bedeutung sind, um ein Gewerberaummietverhältnis rentabel auszugestalten.

Themen:
A.. Leitfragen
Wie können Gewerberaummietverträge rechtssicher gestaltet werden? Das Seminar stellt dar, wie Gewerberaummietverträge unterschiedlichster Ausprägung so gestaltet werden können, dass sie ein Höchstmaß an Rechtssicherheit bieten und bei einer möglichen gerichtlichen Auseinandersetzung standhalten werden.

B.. Grundlagen
Darstellung des aktuellen Gewerberaummietrechts.

Unsere dozenten

Rechtsassessor Michael Irmler ist freiberuflicher Dozent und Mediator. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Schulungen zu rechtlichen Themenfeldern sowie Coaching von Führungskräften. Herr Irmler ist seit über 20 Jahren für verschiedene Bildungseinrichtungen tätig, insbesondere für Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern sowie Hochschulen. Herr Irmler nimmt ständig an Fortbildungen u.a. zu Fragen der Didaktik und Lehrmethoden teil und ist ausgebildeter Mediator. Er war über 15 Jahre als Staatsanwalt und Richter tätig sowie mehrere Jahre als Referent für interne Rechtsfragen und Organisation bei einer IHK. Aktuell betreibt er ferner eine Praxis für Konfliktarbeit und Mediation, die insbesondere im Wirtschaftsbereich (Versicherungswirtschaft und Unternehmen) tätig ist.


Zusätzliche Informationen

Das Gewerberaummietrecht bietet der Vermieterseite etliche Freiheiten bei der Ausgestaltung. Dennoch gibt es auch bei diesen Verträgen einige Fallstricke, insbesondere durch Entscheidungen der Rechtsprechung, die sich in dieser Tragweite nicht aus dem Gesetz ableiten lassen. Wenn Sie Ihre Verträge rechtssicher ausgestalten wollen, dann benötigen Sie einen Überblick über die aktuellen Trends in Rechtsprechung und Literatur. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, welche Betriebskosten in welcher Form umgelegt werden können, da gerade diese von oftmals großer wirtschaftlicher Bedeutung sind, um ein Gewerberaummietverhältnis rentabel auszugestalten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen