Rechtswissen für Assistenz und Sekretariat

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In Mannheim

1.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mannheim
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    11.05.2017
Beschreibung

Rechtliche Grundlagen und Grundprinzipien - Grundlagen des Vertragsrechts - Die Vollmacht – Wer darf was unterschreiben? - "In guter Gesellschaft" – Gesellschaftsrecht für die Assistenz - M&A: Alles, was Sie über Fusionen und Übernahmen wissen müssen! - So können Sie Handelsregister-Verfahren selbständig bearbeiten - Corporate Governance und Compliance im Blickpunkt - Arbeitsrecht: Alles Wesentliche zu Stellenanzeige, Arbeitsvertrag und Kündigung - Mediation – Konflikte vor Gericht verhindern

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
11.Mai 2017
Mannheim
Q7, 27, 68181, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Intensiv-Seminar wendet sich an Assistentinnen, Sekretärinnen und Sachbearbeiterinnen aus den Bereichen Geschäftsführung/Vorstand, Kaufmännische Leitung, Recht, Einkauf/Verkauf/Vertrieb/Marketing, Personalund angrenzender Funktionsbereiche sowie Assistentinnen aus Rechtsanwalts-, Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien, die sich das für die tägliche Praxis notwendige juristische Grundlagenwissen aneignen wollen, um ihre Vorgesetzten aktiv und kompetent zu unterstützen.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wissensvermittlung erfolgt bei der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH auf einem hohen Niveau. Durch regelmäßige und detaillierte Marktrecherchen sowie die Etablierung eines hochkarätigen Programmbeirates steht uns ein großer Pool an gebündelter Kompetenz zur Verfügung. So können neue Themen und Trends fundiert umgesetzt werden. Und davon profitieren Sie als Teilnehmer unserer Veranstaltungen besonders!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

... nehmen wir unter den angegebenen Kommunikationsdaten und auf dem gewünschten Weg Kontakt mit Ihnen auf.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechtsassistenz
Grundlagen des Rechts

Dozenten

Helma Quentmeier
Helma Quentmeier
Global Anti-Counterfeiting

Global Anti-Counterfeiting, Adminstrator & Analyst, Bayer HealthCare AG unterstützt den General Counsels, Head of Law and Patents, der Bayer HealthCare AG. In ihren Tätigkeitsbereich fällt u.a. die eigenverantworltiche Unterstützung des Compliance-Offi cers in allen Compliance Bereichen eines Großkonzerns. Sie ist darüber hinaus verantwortlich für die Kommunikation mit dem Zoll sowie BKA im Produktschutzbereich der Bayer Healthcare AG.

Prof. Dr. Stephan Pfaff
Prof. Dr. Stephan Pfaff
SRH Hochschule Heidelberg

RA Boris Wein
RA Boris Wein
Leiter Arbeitsrecht, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

RAin Dr. Heike Christiane Lamadé
RAin Dr. Heike Christiane Lamadé
Seniorpartnerin, Kanzlei Lamadé & Kollegen

Themenkreis

"Schweigen ist Zustimmung" - dieser Satz aus dem Kaufvertragsrecht ist beispielhaft dafür, wie schnell man in ein Rechtsgeschäft verwickelt werden kann, ohne es zu wollen. In den Unternehmen haben alle unternehmensinternen und -externen Vorgänge einen rechtlichen Hintergrund. Selbst ein einfacher Werbebrief oder ein Antwortschreiben auf eine Bewerbung enthält Stolperfallen, deren Unkenntnis hohe Folgekosten verursachen können.

Zusätzlich sorgen die vielen Fachbegriffe für Verwirrung – und das ganz ohne Grund, denn oft verbergen sich hinter den Schlagwörtern ganz einfache Sachverhalte!

Bei diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie in nur zwei Tagen einen umfassenden Einblick in die wesentlichen Rechtsgebiete – vom Vertragsrecht über das Gesellschaftsrecht bis hin zum Arbeitsrecht. Die komplexen Themengebiete werden durch viele Beispiele illustriert. Dadurch ist ein hoher Praxistransfer gewährleistet.

Nach dem Seminar sind Sie sicher in der Anwendung der für Sie wesentlichen juristischen Grundlagen. Dadurch stärken Sie Ihre Fachkompetenz und können Ihre Vorgesetzten sowie Ihre Abteilung aktiv und selbständig unterstützen.