Red Hat Verzeichnis Dienste und Authentifizierung

Protranet Institut
In München, Wien (Österreich), Stuttgart und an 8 weiteren Standorten

2.590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Handhabung von Verzeichnisdiensten auf Basis von Red Hat Enterprise Linux. Neben grundlegenden Konzepten und der Einrichtung eines LDAP Servers steht vor allem die Integration dieses Dienstes in die bestehende Infrastruktur - Stichwort: "Single Sign-On" - im Vordergrund. Sie lernen die Pluggable Authentication Modules (PAM), sowie die Anbindung an Microsoft® ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Fischertwiete, 2, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Podbielski Str., 333, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (11)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind fundierte Kenntnisse der Integration von Standard-Diensten in ein LDAP System Voraussetzung. Ein RHCE Zertifikat wird empfohlen, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Themenkreis

Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind u.a. folgende Themen vorgesehen:

>> Standard LDAP Konzepte
> Aufbau des LDAP-Baumes
> Schemata, Objektklassen, Elemente und Attribute

>> Konfiguration des Red Hat Directory Servers (RHDS)
> Konfiguration des RHDS mittels der Konsole
> Konfiguration mit Hilfe von Kommandozeilen-basierten Werkzeugen

>> Verwaltung des Red Hat Directory Servers
> PAM und NSS
> Kerberos und SASL
> Arbeiten mit Samba und Microsoft Active Directory
> Migration von NIS nach LDAP
> Benutzerauthentifizierung mittels RHDS

>> Integration mehrerer LDAP Server
> Replikation, Verweisung und DIT Partitionierung
> Merkmale zum plattformübergreifenden Einsatz

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Handhabung von Verzeichnisdiensten auf Basis von Red Hat Enterprise Linux. Neben grundlegenden Konzepten und der Einrichtung eines LDAP Servers steht vor allem die Integration dieses Dienstes in die bestehende Infrastruktur - Stichwort: "Single Sign-On" - im Vordergrund. Sie lernen die Pluggable Authentication Modules (PAM), sowie die Anbindung an Microsoft® Systeme kennen. Durch das RHCE Programm werden Ihnen fundamentale Kenntnisse über Standard Netzwerk-Clients und -Dienste vermittelt, so dass Sie in der Lage sind die Vorteile dieses Verzeichnisdienstes voll auszuschöpfen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 1

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen