Rede und Präsentation

Deutsches Institut für Rhetorik KG
In Mannheim

1.480 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06251... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Mannheim
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wie Sie auch spontan frei reden und begeistern. -Selbstsicher und souverän in schwierigen Situationen. -Wie Sie selbstsicher und kompetent auftreten. -Am Anfang steht das Vertrauen. -Überzeugen Sie mit rhetorischen Mitteln. -In Stresssituationen handlungs- und kommunikationsfähig bleiben

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Marktplatz 1, 64625, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalte

Wie Sie – auch spontan – frei reden und begeistern

  • Was tun, wenn Sie aus dem Stegreif eine freie Rede halten sollen?
  • So fesseln Sie die Aufmerksamkeit des Publikums.
  • Wie erstellen Sie in Kürze ein Stichwortmanuskript, nach dem Sie wirklich frei sprechen können?
  • Wie wichtig ist ein überzeugendes und einnehmendes Erscheinungsbild und wie erreicht man es?
  • Die Stimme muss „stimmen“ – was Ihre Stimme ausdrückt und wie Sie sie einsetzen.
  • Haltung und Gestik, die Ihren Vortrags- und Präsentationserfolg deutlich steigern.

Selbstsicher und souverän in schwierigen Situationen

  • Schlagfertigkeit kann man lernen – so kontern Sie bei Fragen und Zwischenrufen und integrieren diese in Ihren Vortrag.
  • Störversuche rechtzeitig erkennen und abfangen – so machen Sie Störer zu Ihren Anhängern.
  • Erste Hilfe gegen die Auswirkungen von Lampenfieber.
  • Was tun bei einem Blackout?

Wie Sie selbstsicher und kompetent auftreten

  • So wecken Sie Interesse und motivieren andere mit Worten.
  • Wie Sie Aussagen treffen, nach denen man sich richtet.
  • Wohin mit den Händen? – Haltungen und Gesten, die das Gesprächsergebnis bei Widerstand oder Anlehnung entscheidend verbessern können.

Am Anfang steht das Vertrauen

  • So gewinnen Sie das Vertrauen anderer.
  • Aktives Zuhören als Grundfertigkeit der vertrauensbildenden Maßnahmen.
  • Die Rogers-Methode als Schlüsseltechnik zur Einwandbehandlung.

Überzeugen Sie mit rhetorischen Mitteln

  • So setzen Sie sich durch, ohne sich Feinde zu machen
  • Wie Sie bei Diskussionen das Wort ergreifen und auch behalten.
  • Der konstruktive und zielgerichtete Umgang mit Kritik und Ablehnung neuer Ideen und Vorschläge.
  • Wie Sie durch die richtige Fragetechnik zum Ziel gelangen.
  • Konfliktbewältigung im Gespräch: Kampftechniken im Gespräch erkennen, abschmettern oder selbst einsetzen.
  • 3 Techniken für die konstruktive Führung von Konfliktgesprächen.

In Stresssituationen handlungs- und kommunikationsfähig bleiben

  • So bleiben Sie auch in schwierigen Situationen gelassen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: inklusive Verpflegung und Seminarunterlagen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen