Reden-wirken-erfolgreich sein. Intensivtraining, Modul II:Frei reden, präsentieren,überzeugen

DIHK Service GmbH
In Berlin

475 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Persönliche Arbeits-und Führungstechnik

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

reden
präsentieren
Überzeugen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieses Seminar ist für sie richtig, wenn
Sie Führungs-und/oder Fachaft sind(aus Wirtschaft und Verwaltung)aber auch für Freiberufler, die erkannt haben, dass die Fähigkeit schwierige Gespräche erfolgreich zu führen, eine unverzichtbare Voraussetzung für beruflichen und privaten Erfolg ist.

Ihr Nutzen
Es geht um Ihren persönlichen und geschäftlichen Erfolg, um Ihre Wirkung auf Ihre Mitarbeiter, Kollegen, Kunden und Freunde.
Sie kennen die Situation:Plötzlich ist ein wichtiger Kunde im Haus, Auditoren, wichtige Besucher aus Politik und Gesellschaft, Vertreter von Presse, Funk und Fernsehen. Oder:In der Betriebsversammlung, gelegentlich der Weihnachtsfeier, bei der Einweihung einer neuen Betriebstätte, bei der Verabschiedung eines langjährigen Mitarbeiters o.ä. sollen Sie einen kurzen Vortrag, eine Rede halten. Um solche Situationenüberzeugend meistern zu können, muss das Rhetorik-Handwerkzeug immer wieder aktualisiert, ergänzt, auf den neuesten Stand gebracht werden.
Da setzt dieses Seminar an. Es hat den Anspruch, nicht nur sehr nützlich, sondern auch interessant und kurzweilig zu sein.

Welches ist Ihr Nutzen?
Sie werden praxisnah darauf vorbereitet, vor einem(kritischen)Auditorium frei, sicher undüberzeugend zu reden und zu präsentieren. Sie lernen, wie eine Rede, ein Kurzvortrag, ein mündlicher Bericht oder eine Präsentation vorbereitet, strukturiert und gehalten werden und wie man Zusammenhänge und Ideenüberzeugend präsentiert und "verkauft". In Redeübungen erhalten Sie Gelegenheit, Ihre Wirkung zuüberprüfen. Dadurch wird auch die Angst vor solchen Auftritten(»Lampenfieber«)verschwinden oder zumindest stark verringert werden.

Seminarinhalte
-Was macht einen Rede-oder Präsentationsauftritt souverän und wirkungsvoll?
-Wie man einen Vortrag und eine Präsentation richtig vorbereitet und strukturiert.
-Die Basistechniken von Vortrag und Präsentation.
-Redebeitrag und Präsentation dramaturgisch wirkungsvoll und adressatengerecht aufbereiten.
-Wichtige Rahmenbedingungen für den geplanten Auftritt.
-Frei nach einem Stichwortkonzept reden und präsentieren.
-Die Eckpunkte einer perfekten Dramaturgie Ihres Auftrittes.
-Rede-und Präsentationsphasen und ihre logische Abfolge.
-Erfolgreiche und bewährte Vortrags-und Präsentationsregeln.
-Visualisierungstechniken und Medieneinsatz richtig dosiert und angewandt.
-Sprache und Ausdrucksmittel des Redners:Klarheit, Verständlichkeit, Prägnanz, Redeschmuck.
-Wie man eineüberzeugende Argumentationskette aufbaut.
-Ihre Wirkung auf die Zuschauer/Zuhörer gezielt steigern:Pausentechnik, stimmliche Akzentuierung und kontrollierte Körpersprache.
-Wie Sie die Sympathie des Publikums gewinnen können.
-Interesse wecken und Publikum aktivieren:die Techniken.
-Routinierter Umgang mit unterschiedlichen Teilnehmertypen, mit Zwischenfragen, Störungen, Pannen und Redehemmungen(Lampenfieber).
-Der pointierte Abschluss der Rede und der Präsentation.
-Typische Rhetorik-und Präsentationsfehler und wie Sie diese vermeiden können.
-Hilfen für die Umsetzung in die Praxis.

Wie gehen wir vor?
Die Themen werden grundlegend behandelt. Neben unverzichtbarer Theorie werden Gesprächsübungen mit intensiver Auswertung den Bezug zur Praxis herstellen und den Lerneffekt erhöhen. Training am eigenen Thema, falls gewünscht. Auf Wunsch erhalten Sie vom Trainer persönliche Empfehlungen zur Verbesserung ihrer Vortrags-und Präsentationstechniken.
Sie erhalten umfangreiches und anspruchsvolles Schulungsmaterial, welches sich auch zur Nachbereitung und zur Vertiefung eignet.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen