Reflecting Team als Methode der Fallbesprechnung (ohne dass Sie dafür einen Supervisor bezahlen müssen)

Zentrum für Frühförderung und Frühbehandlung e.V., Fortbild.
In Köln

180 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Rolshover Straße 7-9, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das Seminar stellt ein Modell vor, das erlaubt, im Team Fallbesprechungen durchzuführen,

ohne dass es zum Ja-aber, zum Dreinreden oder zu Bewertungen

kommt, und ohne dass die Außenperspektive, für die der Supervisor verantwortlich

ist, verloren geht. Reflecting Team bedeutet, dass die Kommunikation nach

bestimmten Regeln geschieht. Es ist eine klar definierte Kommunikationsarchitektur,

die ein anerkennendes, förderliches Klima ermöglicht und ist die Voraussetzung

für Veränderung der Sichtweisen (der Fachkräfte). Die TeilnehmerInnen

nutzen ihr Team, so dass sie für ihre Fälle neue Ideen bekommen.

Entwickelt wurde das Verfahren von dem norwegischen Psychiater und systemischen

Therapeut Tom Andersen.

Das Seminar stellt das Verfahren in seiner Schrittfolge vor und übt es anhand

praktischer Beispiele ein. Die TeilnehmerInnen erfahren, wie sie sich hilfreich verhalten

und ein reflektierendes Team anleiten. Für Fallbesprechungen spart man

so die Supervision.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen