Resilienz - Kernkompetenz in bewegten Zeiten

Dr. Baldinger und Partner
Inhouse

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0604... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

RESILIENZ - KERNKOMPETENZ IN BEWEGTEN ZEITEN
- Widerstandsfähigkeit, Elastizität -

Menschen, die anspruchsvolle Situationen oder Krisen souverän meistern, gewinnen unseren Respekt. Sie besitzen eine hohe Resilienz. Sie zeigen uns, zu welch erstaunlicher persönlicher Reife und beruflichem Erfolg es führt, ein "Stehaufmännchen" zu sein und in Situationen leistungs- und handlungsfähig zu bleiben, in denen andere aufgeben.

Schneller und effektiver Umgang mit Fehlern oder Enttäuschungen, mit persönlichen Grenzen, mit Abgeben müssen oder neu dazu gewinnen, mit den Herausforderungen eines globalen Wettbewerbs sowie100% Aufmerksamkeit und Motivation erzeugen die Kraft und innere Stärke für einen nachhaltigen Lebens- und Berufserfolg und Top-Ergebnisse.

Wir bieten Ihnen die optimale Kombination von individuellem Einzelcoaching und drei Halbtagesbausteinen in kleinen Gruppen zum Einüben neuer Skills.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Erfolgreich durch Stromschnellen und Turbulenzen navigieren - Emotionale Balance und Selbstregulation stärken - Mentale Lösungskraft aufbauen - Gesundheitskrisen - Die Umsetzungensstärke für aktuelle Aufgaben erhöhen - Psychosomatischen Reaktionen vorbeugen - Einen "stabilen Schwerpunkt" entwickeln

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Widerstandsfähigkeit
Bewältigungsstrategien
Gesundheitsindikatoren
Emotionale Balance
Umsetzungsstärke
Umgang mit Problemen

Dozenten

Dr. Verena Baldinger
Dr. Verena Baldinger
Führung - Team - Change uvm.

Themenkreis

  • Resilienz als Handlungsorientierung

  • Resilienz als Kraft, auf meine Umwelt zukunftsfähig zu reagieren

  • Bewältigungsstrategien aufbauen

  • Modell der Salutogenese

  • Gesundheitszirkel

  • Erkennen von Rollenkonflikten und Beschwerden

  • Wissen zu Gesundheitsindikatoren

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen