Resilienztraining für Führungskräfte

ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V.
In Heidelberg

1.150 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Heidelberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Resilienz als Führungskompetenz: Was Manager und ihre Teams stark machtVom professionellen Selbstmanagement zur effektiven Führung von HochleistungsteamsNeueste Erkenntnisse aus Resilienz- und HirnforschungSelbstcheck: Was sind Ihre Erfolgsstrategien, um widerstandsfähig und agil zu bleiben?Wie Krisen und Rückschläge Sie stärker machenIhr Plus: Individuelles Telefon-Coaching nach dem Seminar + das Buch zum Seminar Resilienz in der Unternehmensführung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Coaching
Führungskompetenz
Arbeitsrecht
Führungskräfte

Themenkreis

Resilienz leitet sich aus dem lateinischen Wort „resilere“ ab, was übersetzt zurückspringen, abprallen bedeutet. Ursprünglich kommt der Begriff aus dem Bereich der angewandten Physik, wo er die Fähigkeit eines Körpers beschreibt, nach einer Einwirkung von außen wieder seine ursprüngliche Form einzunehmen. Im übertragenen Sinne ist damit die Wiederherstellungskraft eines Menschen gemeint. Dabei geht es also nicht um Stärke oder Härte, sondern vielmehr um gesteuerte Flexibilität. Eine gute Metapher für Resilienz ist der Bambus, der vom Wind hin und her gebogen wird und sich nach einem Sturm wieder aufrichtet, um weiter zu wachsen. Resilienz ist eine Führungskompetenz.

Einführung: Die sieben Sphären der Resilienz

  • Was macht Resilienz aus?
  • Wie setzt sich Resilienz zusammen?
  • Wie lässt sich Resilienz gezielt fördern?

Ihre individuellen Resilienzfaktoren

  • Wie resilient sind Sie?
  • Was sind Ihre Risikofaktoren und Energieräuber?
  • Was sind Ihre Ressourcen und Strategien, um unter Druck resilient zu bleiben?

Umsetzung in der Praxis

  • Was können Sie für Ihre persönliche Resilienz tun?
  • Erarbeitung eines individuellen 5-Punkte-Plans
  • Praktische Umsetzung bereits während des Seminars

Wie funktioniert resilienzorientierte Führung

  • Die Erkenntnisse der Hirnforschung zu effektiver Führung
  • Erarbeitung konkreter und umsetzbarer Maßnahmen
  • Peer-Coaching zur Erarbeitung von Handlungsoptionen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen