Rhetorik - Die Kunst der freien Rede

Jenovation GmbH
In Werther

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Werther
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ausbau und Verfeinerung der rhetorischen Fähigkeiten. Sicheres Auftreten gegenüber größerem Publikum. Schlagfertiges und flexibles Behaupten in künfigen Situationen. Optimale Gesprächsführung. Richtiger Einsatz der Körpersprache. Schaffung eines positiven Betriebsklimas.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Unternehmer, Direktoren und Bereichsleiter sowie alle Fach- und Führungskräfte und Interessierte, die ihre kommunikativen Kompetenzen gezielt weiterentwickeln möchten und vor verschiedenen Zielgruppen und in unterschiedlichen Situationen überzeugend und professionell kommunizieren möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Werther
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dr. Jochem Kießling-Sonntag
Dr. Jochem Kießling-Sonntag
Kommunikation/Gesprächsführung

studierte Germanistik, Publizistik, Philosophie und Sprechwissenschaft in Münster und Heidelberg. Im Trainings- bereich ist er seit über 20 Jahren aktiv. Heute arbeitet er als Management-Berater, Trainer-Ausbilder und Coach für namhafte Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Außerdem ist Dr. Kießling-Sonntag Autor zahlreicher Fach- publikationen, unter anderem mehrere Buchveröffentlichungen.

Themenkreis

In diesem Seminar erwerben Sie das Handwerkszeug der dramaturgisch interessanten und adressatengerechten Gestaltung von Redebeiträgen. Sie lernen, sowohl die verbalen als auch die körpersprachlichen Dimensionen Ihres Auftretens zielgerichtet zu gestalten. Sie erhalten Strukturierungshilfen für unterschiedliche kommunikative Anforderungen. Die Methode des freien Sprechens anhand eines Stichwortkonzepts hilft Ihnen, Ihre Wirkung auf Ihr Publikum auch während der Rede zu steuern. Darüber hinaus werden Sie viele Hinweise für ein stimmlich akzentuiertes und interessantes Sprechen bekommen, die individuell auf Ihre Persönlichkeit abgestimmt werden. In diesem Training haben Sie mehrfach Gelegenheit, Ihr Redeverhalten aktiv zu trainieren. Sie erhalten dazu intensives Feedback und können so Ihre Stärken weiter ausbauen, so dass Sie Ihr Publikum künftig noch besser überzeugen können. Schwerpunkte dieses zweitägigen Seminars können wie folgt gesetzt werden: •Souveräner Umgang mit dem Lampenfieber •Sicherer Auftritt vor Publikum •Der interessante Redeanfang •Strukturierung von Reden für unterschiedliche Anforderungssituationen (Überzeugen, Informieren, Gelegenheitsreden) •Der wirkungsvolle Redeschluss•Email-Effizienz •Schlüssiger Argumentationsaufbau •Die Sprache des Redners •Gezielte stimmliche Akzentuierung und Pausensetzung •Wirkungsvoller Blickkontakt •Natürliche, die Rede unterstützende Mimik und Gestik •Entspannungs-, Atem-, Stimm- und Sprechtraining

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Die Teilnehmer erhalten jeweils einen umfangreichen Materialband mit Leitfäden, Praxistipps und vertiefenden Texten für ihren Berufsalltag. Seminarunterlagen mit Ordner, Stift und Schreibblock werden ebenfalls an die Kursteilnehmer ausgegeben.
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Frau Birch-Hirschfeld

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen