Rhetorik und Dialektik

Andreas Posch
In Hohenstein-Holzhausen

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06120... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hohenstein-holzhausen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Konstruktiv, rhetorisch und dialektisch kommunizieren. Steigerung des Sprach-, Sprech- und Erscheinungs- bewusstseins. Ausstrahlungskraft und persönlichkeitsgerechte Wirkung weiter entfalten.
Gerichtet an: Führungskräfte, Nachwuchskräfte, Repräsentanten, Unternehmer, Jungunternehmer, Vortragende, Selbständige, Verkaufsprofis,

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hohenstein-Holzhausen
Vor Hahn 16, 65329, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Günstig sind erste Erfahrungen in Präsentationen, Vorträgen und Reden

Dozenten

Andreas Posch
Andreas Posch
Rhetorik, Präsentation, Kommunikation

Rhetorik- und Kommunikationstrainer Weiterbildung in Psychologie und Pädagogik, Erwachsenenbildung, Schauspielunterricht, praktische Verkaufserfahrungen und Verkaufsseminare, Präsentations-, Rhetorik- und Persönlichkeitsseminare. Fundierte Rhetorikausbildung im Institut für Rhetorik bei Alfred Rademacher, einem der renommiertesten Rhetoriklehrer Deutschlands. 1993 Gründung der Firma rhekom-forum (Rhetorik- und Kommunikations-Forum) 2007– 2012 Umfirmierung von rhekom-forum auf POSCH!-Seminare www.poschseminare.de

Themenkreis

  • Der erste Eindruck zählt - Der Einstieg: Persönlich ansprechende Begrüßungs- und Umgangsformen erarbeiten
  • Objektive Schilderung schwieriger Sachverhalte, Regeln für konstruktiven Umgang mit Zuhörern und Gesprächspartnern, z. B. Schweiger aktivieren – Langredner bremsen, Zeiteinteilung mit zielorientierter Ergebnissicherung
  • Den Wert und die Macht der Konzentration und Motivation erkennen
  • Analysieren des Sprech- und Sprachverhaltens – Stimme und Stimmung
  • Gestik, Mimik und Körpersprache: Der Körper spricht immer mit!
  • Phasen der Gesprächsführung: Von der Eröffnung bis zum Abschluss
  • Dramaturgisch wirkungsvoller Aufbau von Reden und Verhandlungen
  • Erst interessieren, dann informieren (Dramentechnik)
  • Argumente logisch und gewichtig präsentieren - Beweisführungsmethoden
  • Einführung in die Welt der dialektischen Rhetorik – Vortragsgestaltung, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Diskussionsleitung
  • Schwierige Gespräche durch gekonntes Fragen zielgerecht steuern
  • Standpunkte fair vertreten und klären können (Konflikte lösen)
  • Gewinnen durch selbstsicheres und souveränes Auftreten
  • Kurz und treffend formulieren, überzeugend argumentieren
  • Souveräner Umgang mit Einwänden und schwierigen Situationen
  • Das dialogische Prinzip - (Hineinversetzen in die andere Seite)
  • Phonetische Übungen: Mit dem Küssen das deutliche Sprechen üben (Kosmetik für die Stimme)
  • Durch gekonnten Gesprächsabschluss angenehm in Erinnerung bleiben
  • In Sekundenschnelle zu jedem Thema sprechen können (Stegreifreden)
  • Auf Fragen, Wünsche und Erwartungen der Teilnehmer wird eingegangen


Trainingsmethode:

  • Erlebnis-, Entdeckungs- und Ausdrucksübungen
  • Viele Einzel- und Gruppenübungen mit abendlicher Vorbereitung
  • Gekonnter Einsatz von Medienhilfsmitteln für perfekte Verhandlungen
  • Spielerisches Lernen mit vielen Übungen auch im Freien
  • Videoeinsatz mit schriftlicher Auswertung
  • Erhalt einer eigenen DVD mit eigenen Aufzeichnungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Zahlung der Gebühr nach Anmeldung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen