Richtig und flexibel kalkulieren bei Preisdruck

Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill
In Dillenburg

170 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02771... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Dillenburg
Beschreibung


Gerichtet an: Unternehmer/-innen, Werksleiter/-innen, Betriebsleiter/-innen, Kalkulatoren sowie Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen AV, die sich mit Kostenrechnung befassen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dillenburg
Am Nebelsberg 1, 35685, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Vorteile und Einsatz der Prozesskostenrechnung - Die Zuschlagskalkulation mit Prozentzuschlägen im Vergleich - Die Maschinen- und Arbeitsstundensatzrechnung zu Voll- und Grenzkosten - Die Grenzkostenrechnung zur Ermittlung der absoluten Kostenuntergrenze - Die Kalkulation und Verrechnung von Kosten - Die Beispielrechnung zum Aufbau der Prozesskostenrechnung - Die Kalkulation mit Prozesskosten - Der Einfluss des Beschäftigungs- oder Nutzungsgrads auf die Arbeitsstunden- und Prozesskostensätze - Wirtschaftlichkeitsvergleich: Maschinen-/Arbeitsstunden-/Prozesskostensatz - Kalkulationsbeispiele aus der Praxis /Methodenvergleich - Effizienzsteigerung: Prozesse optimieren Kosten senken

Zielgruppe
Unternehmer/-innen, Werksleiter/-innen, Betriebsleiter/-innen, Kalkulatoren sowie Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen AV, die sich mit Kostenrechnung befassen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen