Risiken beim IT-Einsatz am Arbeitsplatz in der behördlichen Praxis - Anleitung zur Sensibilisierung und Datenschutzbelehrung der Mitarbeiter

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

215 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IT

Themenkreis

IT-Sicherheit ist vielerorts ein „Sorgenkind”. Viele Führungskräfte glauben, dass mit dem Kauf spezieller Software oder Hardwarekomponenten die IT-Sicherheit hergestellt ist. Auch wird regelmäßig mit Softwarelizenzen sorglos umgegangen. Einzellizenzen werden aus Kostengründen ins Netz gestellt oder mehrfach installiert. Dieser Rechtsverstoß kann die Verantwortlichen teuer zu stehen kommen. In zunehmendem Maße werden IT-Dienstleistungen an Dritte vergeben (Outsourcing). Die hierbei vielfältig auftretenden Fragen der Datensicherheit und des Datenschutzes sind häufig nicht gelöst, obgleich bereits im Vorfeld ein strategisches Handeln erforderlich wäre. Vor allem stellen jedoch die nicht, nicht regelmäßig oder falsch geschulten Mitarbeiter das wesentliche Unsicherheitspotenzial dar. In kaum einer Behörde sind die Mitarbeiter verständlich, umfassend und rechtssicher über die Gefahrenmomente im Umgang mit den Daten und der Technik aufgeklärt. Im Seminar werden den Teilnehmern anhand typischer Fälle aus der Praxis unmittelbar anwendbare Handlungsanleitungen an die Hand gegeben.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen