Rollenworkshop Active Directory Rights Management Services RMS

KR OnlineTraining
Online

770 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03085... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensiv-Workshop berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Online
  • 24 Lernstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Kursziele:
Nach Abschluss dieses Workshops verstehen die Teilnehmer die Rolle, die Microsoft Active Directory Rights Management Services (AD RMS) in einer ausgedehnten Infrastruktur spielen, und wie sie mit anderen Microsoft-Office Technologien interagieren.

Workshop Szenario:
Microsoft Infrastruktur bestehend aus zwei eigenständigen Domänen, PKI Infrastruktur, inklusive Microsoft SQL 2012 und Exchange 2010 (pro Teilnehmer 4 Maschinen)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Online

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zielgruppe: Erfahrene Systemadministratoren Voraussetzungen: • Praktische Erfahrung mit und Hintergrundwissen zu Windows Server 2008R2 • Grundkenntnisse von Active Directory, IIS, Microsoft SQL Server und Microsoft Exchange Server • Grundkenntnisse über DNS, Networking und PKI-Infrastrukturen sind empfehlenswert

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechtemanagement
Installation
Bereitstellung
Active Directory

Dozenten

Klaus-Dieter Klaes
Klaus-Dieter Klaes
Adminstration, Elektronik, Telekommunikation

Ausbildung als Radio und Fernsehtechniker Ausbildung als Einzelhandelskaufmann Ausbildung als Kommunikationselektroniker Fachrichtung Telekommunikation Abgeschlossene Ausbildung als Netzwerkadministrator

Themenkreis

Einsatzgründe für elektronisches Rechtemanagement

  • Geschäftliche Gründe für AD RMS
  • Wie AD RMS funktioniert
  • AD RMS-Einsatzszenarien
  • Technologieüberblick

AD RMS-Architektur, -Installation und -Bereitstellung

  • Komponenten
  • Bootstrapping-Prozess
  • Veröffentlichung und Lizenzierung
  • AD RMS Service Connection Point (SCP)
  • AD RMS-Topologie
  • AD RMS-Voraussetzungen
  • Installieren und Bereitstellen von AD RMS

Active Directory Rights Management-Clients und Information Rights Management für Desktopanwendungen

  • Betriebssystemversionen und AD RMS-Clients
  • Microsoft Office IRM
  • XPS IRM
  • Rechtemanagement-Add-on für Internet Explorer und Rechteverwaltung für HTML
  • Office Viewers und AD RMS

Vorlagen für Rechterichtlinien und die Super-User-Gruppe

Information Rights Management für Serveranwendungen

  • Neue AD RMS-Features in Exchange Server 2010
  • AD RMS Bulk Protection Tool und Dateiklassifizierungs-Infrastruktur

Vertrauensrichtlinien

  • Einführung in AD RMS-Vertrauensrichtlinien
  • Vertrauenswürdige Benutzerdomänen
  • Vertrauenswürdige Veröffentlichungsdomänen
  • Zusammenspiel von AD RMS und Active Directory Federation Services
  • Windows Live ID

Zusätzliche Informationen

genauere Kursangaben und Anmeldeformulare finden Sie unter:
www.kr-onlinetraining.de

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen