Romanische Philologie

Universität Regensburg
In Regensburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 941... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Regensburg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Masterstudiengang sieht eine Spezialisierung in einem bestimmten Studienfach vor. Der Masterstudiengang Romanische Philologie dient der Vertiefung der fachwissenschaftlichen Kenntnisse sowie dem Studium einer weiteren (zweiten oder dritten) romanischen Sprache.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Universitätsstraße 31, 93040, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Studiengänge zum Erwerb des Grades eines Masters führen zu einem weiterführenden berufsqualifi-zierenden Abschluss. Als akademischer Grad wird der Master of Arts (M.A.) oder der Master of Science (M.Sc.) verliehen. Zur Aufnahme in einen Master- studiengang ist immer mindestens ein Bachelor- oder ein vergleichbarer erster berufsqualifizierender Abschluss nachzuweisen. Welche Stu-dienabschlüsse konkret für den jeweiligen Masterstudiengang qualifizieren und ob weitere Zugangsvoraus- setzungen (z.B. Fremdsprachenkenntnisse etc.) gefordert werden.

Themenkreis

Der Masterstudiengang Romanische Philologie (nicht zu verwechseln mit dem auslaufenden Magisterstudiengang) ist ein auf vier Semester angelegter konsekutiver Studiengang, der einen romanistischen Bachelorstudiengang voraussetzt, aber auch im Anschluss an einen Lehramts- oder Magisterstudiengang gewählt werden kann.

Der Masterstudiengang sieht eine Spezialisierung in einem bestimmten Studienfach vor. Der Masterstudiengang Romanische Philologie dient der Vertiefung der fachwissenschaftlichen Kenntnisse sowie dem Studium einer weiteren (zweiten oder dritten) romanischen Sprache.

Module

Für den Masterstudiengang Romanische Philologie sind folgende Module verpflichtend:

Sprachpraxis

  • Basismodul M 01 (in einer weiteren romanischen Sprache)
  • Basismodul M 02 (in einer weiteren romanischen Sprache)
  • Aufbaumodul M 10 (in einer romanischen Sprache; bei Studium von zwei Sprachen im B.A.-Studiengang ist auch die Wahl des Aufbaumoduls II der gewählten Sprache möglich, die Hinzunahme einer dritten romanischen Sprache ist also nicht verpflichtend)

Fachwissenschaft

  • zwei der folgenden Aufbaumodule (anders als im Magisterstudiengang jeweils bestehend aus je einer Vorlesung und einem Hauptseminar):
    • Französische/Italienische/Spanische Sprachwissenschaft
    • Französische/Italienische/Spanische Literaturwissenschaft
    • Französische/Italienische/Spanische Landeswissenschaft
  • Aufbaumodul Mittelalter oder ein Aufbaumodul aus einem anderen Fach
  • Forschungsmodul Romanische Philologie

Studienbeginn im Winter- oder Sommersemester

Bewerbungsfrist Winter - 15.07 und Sommer 15.01

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Studienbeitrag an der Universität Regensburg beträgt einheitlich 500,- € pro Semester.Der Studentenwerks- und Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von derzeit 88,- € (Studentenwerksbeitrag, Semesterticket und Verwaltungskostenbeitrag) ist zusätzlich zu entrichten.