Auch als Inhouse-Training möglich

Root Cause Analysis - Technische Problemlösungsmethode

LVQ
In Mülheim An Der Ruhr

520 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0208 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Ort Mülheim an der ruhr
Unterrichtsstunden 9h
Dauer 1 Tag
Beginn 17.05.2018
weitere Termine
  • Intensivseminar
  • Mülheim an der ruhr
  • 9h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    17.05.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Das Training vermittelt Problemlösungsmethoden um schnell und effizient Probleme systematisch zu erkennen, Problemursachen zu beseitigen und Fehler präventiv zu vermeiden. Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte aus den unterschiedlichsten Organisationsbereichen wie z.B. Gruppenleiter, Meister, Produktionsverantwortliche, Produktionsleiter, Qualitätsmanager und Qualitätssicherungsverantwortliche.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
17.Mai 2018
06.Sep 2018
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 17.Mai 2018
06.Sep 2018
Lage
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Methodenkenntnis vermitteln und trainieren

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte aus den unterschiedlichsten Organisationsbereichen wie z.B. Gruppenleiter, Meister, Produktionsverantwortliche, Produktionsleiter, Qualitätsmanager und Qualitätssicherungsverantwortliche.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Problemlösungen
Mind Map
Poka Yoke
5W-Methode
Technische Problemlösung
Prozessanalyse
Methodentraining
KVP
Qualitätsmanagement
Ursachenanalyse

Dozenten

Michael Klein
Michael Klein
Immissionen, Energie, Lärm, Qualität

Themenkreis

Inhalte

· Überblick über gängige Methoden in der Praxis

· Phasen der Problemlösung

· Problem- und Datenanalyse, beispielsweise

o Histogramm

o Verlaufsdiagramm

o Pareto

· Prozessanalyse, beispielsweise

o Ursachenanalyse

o Ishikawa-Diagramm

o 5W (Root-Cause-Analysis)

· Lösungsfindung/Umsetzung, beispielsweise

o Kreativitätstechniken

o Paarweiser Vergleich

o MindMap

o Poka Yoke

· Kontrolle/Übertragung, beispielsweise

o Prozessfähigkeitsanalyse

o Kennzahlen

· Tipps / Erfahrungsaustausch

Zusätzliche Informationen

Das Training vermittelt Problemlösungsmethoden um schnell und effizient Probleme systematisch zu erkennen, Problemursachen zu beseitigen und Fehler präventiv zu vermeiden.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen