Rund um den kleinen Kopf Teil 3

Akademie Kinderzentrum Ruhrgebiet
In Bochum

60 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23450... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bochum
  • 5 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Kinderärzte, Neurochirurgen, Orhtopäden, Kieferorthopäden, Gynäkologen, Physiotherapeuten, Hebammen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bochum
Alexandrinenstr. 5, 44791, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Rund um den kleinen Kopf Teil 3

Denn es ist nicht genug, einen guten Kopf zu haben; die Hauptsache ist, ihn richtig anzuwenden.
René Descartes


Symposiumsinhalte
Nach einem erfolgreichen Start dieser Veranstaltungsreihe im Jahr 2010
freuen wir uns, Ihnen eine weitere Fortsetzung anbieten zu können.
Die Notwendigkeit der frühzeitigen Erkennung von Entwicklungsstörungen ist
heute unbestritten. Der Nutzen der frühen Aufdeckung einer Fehlentwicklung
liegt insbesondere in einer dadurch ermöglichten gezielten Gegenmaßnahme,
der Frühtherapie.
Dabei sind als besondere Entität die Säuglinge anzusehen, deren Köpfe in
ihrer Größe oder ihrer Form besondere Auffälligkeiten bieten.
Die dritte Auflage der Themenreihe „Rund um den kleinen Kopf“ widmet sich
deshalb insbesondere diesen Fragen: „Warum wächst ein Kopf nicht zeitgerecht
oder warum wächst er übermäßig stark? Wie lässt sich feststellen ob
die Druckverhältnisse im Schädelinnenraum gemindert oder gesteigert sind?
Wie früh kann die Ursache für eine ungleiche Schädelform diagnostiziert
werden und wie sollte dann behandelt werden?“
Diese und viele weitere Überlegungen werden von fachkundigen Experten
aufgeworfen und beantwortet.

Referenten:

Dr. med. Andreas Röhrig
Oberarzt der Abteilung für Kinderneurochirurgie Asklepios Klinik Sankt Augustin,
Zentrum für Kinderchirurgie, -orthopädie und -neurochirurgie (Ze.K.O.N.)

Prof. Dr. med. Thomas Lücke
Leiter der Abteilung für Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrie an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum im St. Josef-Hospital


Dr. med. Jörg Hohendahl
Leiter Bereich Entwicklungs- und Neurorehabilitation, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum im St. Josef-Hospital

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

60,00 € für Therapeuten u. ä. 90,00 € für Ärtze und andere Hochschulabsolventen Zahlung per Bankeinzug oder Überweisung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen