RWTH Zertifikatkurs Lean Production Expert

Lean Enterprise Institut GmbH
In Aachen

3.500 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
24180... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Aachen
  • 80 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Nach einer theoretischen Einführung in jedes Thema setzen Sie das Erlernte sofort in unserer Lernwerkstatt in die Praxis um. Die Übungen und Planspiele stellen eine optimale Vorbereitung dar, um anschließend Lean Maßnahmen/ Projekte in Ihrem eigenen Unternehmen umzusetzen. Im Praxisteil nehmen Sie selbst den IST_Wertstrom in unserer Lernfabrik auf und entwickeln daraus einen verschwendungsfreien SOLL-Wertstrom.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Karl-Friedrich-Str.60, 52072, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Lean Production
Prozessoptimierung

Dozenten

N.N. N.N.
N.N. N.N.
N.N.

Themenkreis

Termin 1: 07.-11. April 2014
Termin 2: 06.-10. Oktober 2014

Inhalte auf einen Blick
  • Grundlagen und Vertiefung Lean Production
  • Praxisbezogenes Seminar: nach einer theoretischen Einführung der einzelnen Themen wird das Gelernte sofort in Planspielen und Übungen umgesetzt und weiter trainiert
  • Kennenlernen und vertiefen der wichtigsten Lean Methoden und deren Anwendung wie z.B. 6S, Wertstrommethodik, Kundentakt, One-Piece-Flow, Kanban, Pull Prinzip und SMED
  • RWTH Zertifikatprüfung (Multiple Choice)

Zusätzliche Informationen

Die konsequente Orientierung am Kunden ist die Basis für alle Analysen, Methoden und Werkzeuge, die im Rahmen von Lean Production entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Anwendung kommen.
Der praxisbezogene Zertifikatkurs vermittelt Ihnen die Lean Production Prinzipien. Sie lernen die 7 Verschwendungsarten kennen und Sie erhalten umfassende Kenntnisse zur Prozessoptimierung mit Lean Werkzeugen wie 6S, der Wertstrommethodik, Kundentakt, One-Piece Flow, Kanban, Pull Prinzip und SMED (Optimierung von Rüstprozessen).
Nach einer theoretischen Einführung in jedes Thema setzen Sie das Erlernte sofort in unserer Lernwerkstatt in die Praxis um. Die Übungen und Planspiele stellen eine optimale Vorbereitung dar, um anschließend Lean Maßnahmen/ Projekte in Ihrem eigenen Unternehmen umzusetzen.
Im Praxisteil nehmen Sie selbst den IST-Wertstrom in unserer Lernfabrik auf und entwickeln daraus einen verschwendungsfreien SOLL-Wertstrom. Das Spektrum des praxisbezogenen Zertifikatkurses Lean Production Expert wird durch weitere Planspiele beim Shopfloor Management, bei der prozessorientierten Produktionsplanung, der Layoutplanung und -optimierung auf Papier mit

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen