Sachkunde für die Regalprüfung - Regalprüfer

komfakt Training UG
In Bochum

495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02325... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bochum
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Techniker, Meister, Mechaniker u. a., die als befähigte Person/ Sachkundiger Regale und Regalanlagen prüfen und beurteilen wollen/sollen.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bochum
Herner Straße 299, 44809, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erfahrung in Bau und Umgang mit/von Regalanlagen

Dozenten

erfahrene Dozenten der KUECK Industries Akademie
erfahrene Dozenten der KUECK Industries Akademie
Dozent

Themenkreis

Senken Sie Kosten und prüfen Sie Ihre Regalanlagen zukünftig selber.

Regalanlagen und deren Zubehör sind Arbeitsmittel im Sinne der BetrSichV. Gemäß BetrSichV müssen Sie eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und Umfang sowie Fristen für eine Prüfung durch Befähigte Personen festlegen.

Darüber hinaus definiert die DIN EN 15635, wie Inspektionen (wöchentlich und spätestens alle 12 Monate) durchzuführen sind. Die wöchentliche Inspektion können qualifizierte Mitarbeiter übernehmen. Für die Jahresinspektion benötigen Sie einen Experten.

So betreiben Sie Ihre Regalanlage rechtssicher.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar vermitteln wir praxisorientiert die notwendigen Kenntnisse für die Durchführung der Prüfungen.

Außerdem weisen Sie die Sachkunde nach DIN EN 15635 bzw. Befähigung nach § 10 BetrSichV nach.

Seminarinhalte

  • Rechtsgrundlagen, Regeln und Normen
  • Anforderungen an den Betrieb von Lageranlagen
  • Statik und Montage
  • Sicherheit im Betrieb, Schäden und deren Ursachen
  • Prüfung und Dokumentation

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Bei Anmeldung von mehr als einem Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen erhalten Sie für jeden weiteren Mitarbeiter einen Preisnachlass von 5%. Rabatte sind nicht kombinierbar.