Sachkunde TRGS 519 Anlage 3 (Alle Arbeiten)

Umweltkolleg
In Dortmund

600 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23198... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Fortgeschritten
  • Dortmund
  • 33 Lehrstunden
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Der Lehrghang dient der Erlangung der Sachkunde n. TRGS 519 Anlage 3 für ASI-(Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungs)-Arbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen nach bestandener Prüfung.
Er schließt die Sachkunde nach Anlage 4 und 5 ein.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Mengeder Schulstr. 4, 44359, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Gerichtet an: Personen, die Arbeiten mit Asbest planen oder beaufsichtigen.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Perfekte Balance zwischen Hintergrundwissen und praktischen Tipps.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Planung Asbestbaustellen
Asbest
Sachkunde Asbest
Methoden Asbestsanierung

Dozenten

Andreas Eberstein
Andreas Eberstein
Arbeitssicherheit

Inhaber eines Ing.-Büros und Dozent für Arbeitssicherheit u.a. an berufsgenossenschaftlichen Akademien, beschäftigt sich seit 1990 mit Asbest und Arbeitssicherheit

Ulrike Taudien
Ulrike Taudien
Schadstoffe, Gefahrstoffe, Analytik

Themenkreis


1. Eigenschaften und Gesundheitsgefahren

Das Mineral Asbest

Gesundheitsgefahren

Asbestbedingte Berufskrankheiten

2. Vorschriften und Regelungen

Chemikaliengesetz, Bundes-Immissions-schutzgesetz, Landes-Bauordnung, Wasserhaushaltsgesetz, Abfallgesetz

Technische Regeln für Gefahrstoffe

TRGS 519, TRGS 517

BG-Vorschriften ,

BG-Regeln ,

Regelungen zur Abfallvermeidung,
-verwertung, -verbringung und
-deponierung

Ordnungswidrigkeitengesetz, Strafgesetzbuch


3. Verwendung von Asbest

Asbestprodukte und ihre Verwendung

4. Analytik

Erkennen von Asbest

Entnahme und Analysieren von Materialproben

5. Bewertung von Asbest

Bewertung von Asbest in Gebäuden

Asbest-Richtlinien

Sanierungsdringlichkeit

Übung „Bewertung nach Asbest-RL"

6. Personelle Anforderungen

Verantwortlicher, Aufsichtführender, Koordinator

fachkundige Mitarbeiter; Aus- und Weiterbildung

betriebliche Arbeitssicherheitsorganisation

7. Persönliche Schutzausrüstung (mit Demonstration)

Atemschutz

Schutzkleidung, Fußschutz, Kopfschutz

8. Sicherheitstechnische Maßnahmen (am Fallbeispiel)

Absperrung der Baustelle

Sozial- und Sanitärräume, Lagerplatz, Abschottung zu den Nachbarräumen

Schleusenanlagen, Raumluftfilteranlagen, Netzersatzanlagen

sonstige Technische Einrichtungen, z. B. Gerüste

Hochleistungsvakuumsauggeräte, Industriestaubsauger, Niederdruckspritzgeräte, sonstige Arbeitsgeräte

Prüfung und Wartung von Arbeitsgeräten

Unterdruckhaltung, Luftführung im Arbeitsbereich, Luftrückführung

Betrieb von Schleusen

Übung „Sicherheitstechnische Maßnahmen"

9. Abfall

Abfallbehandlung (Verpacken, Verfestigen)

Abfallbeseitigung

Transport

Ablagerung

LAGA-Richtlinie

10.Organisatorische Maßnahmen (am Fallbeispiel)

Gefährdungsbeurteilung / Arbeitsplan

Betriebsanweisung, Unterweisung

Mitteilungen

arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Übung „Organisatorische Maßnahmen"

11. BGIA-Verfahren

12. Abschließende Arbeiten, Erfolgskontrolle, Freigabe

Reinigung, Restfaserbindung

Luftwechsel

Kontrollmessung

13. Ausschreibung und Vergabe

14. Prüfung durch die Bezirksregierung Arnsberg


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen