Sachkundenachweis freiverkäufliche Arzneimittel

DIHK Service GmbH
In Leverkusen

240 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Leverkusen
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenJa

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leverkusen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arzneimittel

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Für den Verkauf von freiverkäuflichen Arzneimitteln im Einzelhandel besteht die gesetzliche Notwendigkeit, dass der Unternehmer oder ein Fachverkäufer die erforderliche Sachkenntnis besitzt. Der Nachweis muss durch eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erbracht werden. Nach der Verordnung ist es dringend erforderlich, dass in jeder Verkaufsstelle, in der zusätzlich freiverkäufliche Arzneimittel angeboten werden, mindestens ein Mitarbeiter mit Sachkundenachweis tätig ist. Dieses Seminar dient zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Erwerb des Nachweises.

Zielgruppe und Besonderheiten

Lebensmittel-Einzelhändler und -Verkäufer, zoologische Fachhändler sowie Mitarbeiter aus den Bereichen der medizinischen Badeanstalten, Fitness-Centren usw.


Kurzbeschreibung

Für den Verkauf von freiverkäuflichen Arzneimitteln im Einzelhandel besteht die gesetzliche Notwendigkeit, dass der Unternehmer oder ein Fachverkäufer die erforderliche Sachkenntnis besitzt. Der Nachweis muss durch eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erbracht werden. Nach der Verordnung ist es dringend erforderlich, dass in jeder Verkaufsstelle, in der zusätzlich freiverkäufliche Arzneimittel angeboten werden, mindestens ein Mitarbeiter mit Sachkundenachweis tätig ist. Dieses Seminar dient zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Erwerb des Nachweises.


Inhalt

  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Freiverkäufliche und apothekenpflichtige Arzneimittel
  • Begriffsbestimmungen, Darreichungsformen, Beschaffenheit, Zubereitungsformen und Inhalte
  • Lagerung und Abgabe
  • Gefahren, Wirkungen und Nebenwirkungen
  • Pflanzliche Drogen
  • Übungsaufgaben zur Prüfungsvorbereitung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen