Sachkundiger für Kinderspielplätze und Spielplatzgeräte

Concada Consulting & Akademie
In Langenfeld

1.199 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Langenfeld
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar ist für alle interessant, die die Voraussetzungen für die Zulassung zum "Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN SPEC 79161" nicht erfüllen. Für dieses Seminar werden keine Nachweise der Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung benötigt.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Langenfeld
Opladener Str. 19, 40764, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Spielplatz
Sachkundiger

Dozenten

Achim Krieger
Achim Krieger
Sachverständiger VdS

Themenkreis

Nach der Spielplatzgerätenorm DIN EN 1176 dürfen nur befähigte Personen (Sachkundige) Wartungs-, Instandhaltungs- und Kontrollmaßnahmen auf Spielplätzen durchführen. Die Seminarteilnehmer können nach bestandener Prüfung selbständig alle Kontrollen an Spielplatzgeräten durchführen und besitzen ein fundiertes Wissen über die Installation und Wartung von Spielplatzgeräten und Spielplätzen. Das benötigte Basiswissen vermitteln wird in diesem Seminar mit Abschlussprüfung zum "Sachkundigen für Kinderspielplätze und Spielplatzgeräte" vermittelt.

Themenschwerpunkte
Theoretischer Teil
  • Rechtliche Grundlagen / Haftungsfragen
  • Beurteilung von Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Anforderungen aus der DIN 18034
  • Sicherheitsmanagement (DIN EN 1176 – 7)
  • Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren (EN 1176 –1)
  • Zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an einzelne Spielplatzgeräte (EN 1176 – 2-6, ,11)
  • DIN EN 1176 Beiblatt 1
  • Dokumentation

Praktischer Teil

  • Durchführung einer Jahreshauptinspektion
  • Anwendung der Prüfkörper
  • Beurteilung des Spielplatzumfeldes
  • Schriftliche und praktische Abschlussprüfung

Zielgruppe
Dieses Seminar ist für alle interessant, die die Voraussetzungen für die Zulassung zum "Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN SPEC 79161" nicht erfüllen. Für dieses Seminar werden keine Nachweise der Berufsausbildung bzw. der Berufserfahrung benötigt.

Um die 2 jährige Berufserfahrung zu erreichen, die in der DIN SPEC 79161 zum Qualifizierten Spielplatzprüfer gefordert wird, ist dieses Seminar für alle eine Grundvoraussetzung, um damit das in der DIN EN 1176 geforderte Sachkundewissen zu erlangen. Damit hat wird die Voraussetzung geschaffen, die Jahreshauptinspektion als Sachkundiger durchzuführen. Nach min. 2 jähriger praktischer Erfahrung sind die Teilnahmevoraussetzung zur Ausbildung zum Qualifizierten Spielplatzprüfer DIN SPEC 79161 erfüllt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für Neukunden bieten wir einen Kennenlernrabatt von 10% auf die erste Anmeldung. Stammkunden gewähren wir ab der dritten Anmeldung einen Treuerabatt von 15%. Bildungsscheck des Landes NRW und Qualifizierungsscheck des Landes Hessen werden auch akzeptiert.