Kurs derzeit nicht verfügbar

Sachverständige Altlasten - Fortbildung

Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.
In Dresden ()

240 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35140... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Fortbildung der Sachverständigen.
Gerichtet an: Sachverständige Bodenschutz/Altlasten nach §18 BBodSchG bzw. § 36 GewO

Wichtige informationen

Dokumente

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bestellung als Sachverständiger oder mehrjährige Berufserfahrung als Gutachter

Dozenten

Peter Baumann
Peter Baumann
Sachverständigenwesen, Technologietransfer

Dr. Peter Baumann Industrie- und Handelskammer zu Dresden Geschäftsbereich Industrie / Außenwirtschaft / Referat Umweltschutz / Technologie / Sachverständigenwesen

Susanna Börner
Susanna Börner
Wasserrecht

Dipl.-Geophysikerin Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, Referat Siedlungswasserwirtschaft

Uli Uhlig
Uli Uhlig
Grundwassersanierung, Ingenieurbauplanung

Diplom- Ingenieur, Diplom- Hydrologe Dr.-Ing. Geschäftsführer der GIP GmbH

Themenkreis

Aktuelle Probleme bei der Sachverständigentätigkeit aus Sicht der IHK

Aktuelle Entwicklungen im Boden- und Wasserrecht incl. Grundwasser und ihre zu erwartende Umsetzung im Vollzug

Aktuelles zum Sächsischen Altlasten-Kataster

Einsatz von Drain & Gate-Technologien zur Sicherung von Altlasten

Umsetzung und langfristige Sicherung von NA-Konzepten im Bergrecht

Diskussion und Beiträge der Teilnehmer

Für:

  • Sachverständige Bodenschutz/Altlasten nach §18 BBodSchG bzw. § 36 GewO

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Das Bildungszentrum der IHK Dresden (BIZU) und DGFZ haben gemeinsam eine Seminarreihe zur Fortbildung von Altlasten- und Bodenschutzsachverständigen entwickelt. Die Seminare werden im Grundwasser-Zentrum Dresden durchgeführt.