SafeGuard Easy, SafeGuard LAN Crypt

amk-group
Inhouse

2.400 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieses technische Training vermittelt praktische Kenntnisse für die Installation, Administration, Konfiguration und den Support der Sicherheitslösungen SafeGuard Easy, SafeGuard LAN Crypt.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Windows 2000, XP und NT

Kenntnisse zur Administration einer Microsoft Windows 2000 Server basierenden Domäne erforderlich

Arbeiten mit der Microsoft Management Console (MMC)

Themenkreis

Seminarziel:

Dieses technische Training vermittelt praktische Kenntnisse für die Installation, Administration, Konfiguration und den Support der Sicherheitslösungen SafeGuard Easy, SafeGuard LAN Crypt.

Zielgruppe:

System Administratoren und System Ingenieure, die SafeGuard Easy, SafeGuard LAN Crypt im Rahmen des Customer Service implementieren und supporten.

System Administratoren und System Ingenieure von Utimaco Business Partners die sich im Rahmen des Utimaco Certification Program auf das Geschäftsfeld Personal Device Security (DS) der Utimaco Safeware AG festgelegt und sich dadurch verpflichtet haben, in diesem Bereich eine Zertifizierung durch die Utimaco Safeware AG zu erreichen.

Inhalt:

  • SafeGuard Easy Überblick


  • Funktionalität


  • Positionierung im Utimaco Portfolio


  • Installation von SafeGuard Easy Unattended


  • Setup Key Management, Key Backup Verschlüsselung von Devices (FD, HD)


  • SafeGuard Easy Funktionalität Boot Protection mit Pre-Boot-Authentication (PBA)


  • Challenge Response Mechanismus Repair Kernel / Restore Kernel Zentrale Administration


  • Rollout BeispieleAttacken mit/ohne SafeGuard Easy


  • FAQ


  • Diskussion


  • SafeGuard LAN Crypt Überblick


  • Funktionalität


  • Positionierung im UtimacoPortfolio


  • Installation von SafeGuard LAN Cypt Lokale Installation (Administrative Workstation)


  • Zentrale Installation mit AD (optional)


  • Zentrale Administration mit AD Microsoft Management Console (MMC)


  • SafeGuard® LAN Crypt Funktionalität


  • Security Management, Key Management Smartcard support


Voraussetzung:

grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Windows 2000, XP und NT

Kenntnisse zur Administration einer Microsoft Windows 2000 Server basierenden Domäne erforderlich

Arbeiten mit der Microsoft Management Console (MMC)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen