Sage KHK Classic Line Finanzbuchhaltung Grundkurs

Computer-Systeme Dipl.-Ing. Thorsten Kebel
In Essen, Münster und Dortmund

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Seminar ist ausgelegt für Mitarbeiter der Finanzbuchhaltung, die mit der Classic Line arbeiten und Prozesse der Buchhaltung mit dem Programm darstellen sollen. Sie erlangen fundierte Grundkenntnisse in der Anlage von Stammdaten und den Mandanteneinstellungen zur Finanzbuchhaltung. offene Seminare, Firmenschulungen, Einzelcoachings.
Gerichtet an: offene Seminare, Firmenschulungen, Einzelcoachings. Das Seminar ist ausgelegt für Mitarbeiter der Finanzbuchhaltung, die mit der Classic Line arbeiten und Prozesse der Buchhaltung mit dem Programm darstellen sollen. Sie erlangen fundierte Grundkenntnisse in der Anlage von Stammdaten und den Mandanteneinstellungen zur Finanzbuchhaltung.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Alter Hellweg, 60, 44379, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Kruppstraße, 96, 44145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Münster
Gropiusstrasße 7, 48163, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Windows.

Themenkreis

Relevante Mandanteneinstellungen; Stammdaten/Adressen, Sachkonten, Kostenstellen, Kostenträger; Buchungen (Geschäftsvorfälle, Stapelbuchungen, Einmalvorgänge, Abgrenzung; Stammdatenlisten; Bilanzausdrucke und betriebswirtschaftliche Auswertungen; Mahnungen erstellen und ausdrucken; Zahlungsvorschläge erstellen und Zahlungen ausführen; Periodenabschlüsse; Jahresabschluss; Einstellungen der Steuercodes und Steuerschlüssel; Aufbau und Einstellung zur Umsatzsteuervoranmeldung; Lieferschwellen und EU-Einstellungen; Offene- Posten- Umbuchungen, Ausbuchen und Bearbeitung; Planung und Kostenbuchungen; Soll-/ Ist-Vergleich; Chefübersicht und deren individuelle Gestaltung; Perioden sperren und entsperren; Abschlüsse, neue Buchungsjahre und Saldenvorträge

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kontaktperson: Frau Evelina Loepke

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen