SAP-Anwender/in IS-U - Branchenlösung Utilities (Energiewirtschaft)

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Sie erlernen den kompetenten Umgang der Arbeitsabläufe innerhalb der Versorgungsindustrie und runden Ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung ab.WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Energiewirtschaft

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Anwender/in IS-U Branchenlösungen Utilities (Energiewirtschaft) mit SAP®ERP 6.0:

SA/02/SAP Überblick  (ca. 4 Tage)
Einblick in die Unternehmenshistorie
SAP-Systemlandschaft
Lösungen und Komponenten von SAP® ERP
Allgemeine Funktionen und Navigation
Menüaufbauund -struktur, Hilfefunktionen, Reporting
Personalisierung der Benutzeroberfläche, Pflege der Vorschlagswerte
Organisationseinheiten, Stammdaten, Transaktionen
Überblick über Finanzwesen- und Logistikmodule, Abbildung der jeweiligen Prozesse in SAP

IUT/10/Geschäftsprozesse in SAP for Utilities (ca. 8 Tage)
Überblick SAP for Utilities
Ausführung der wichtigsten Geschäftsprozesse
Kundenauskunft
Stammdaten
Umzugsentwicklung
Gerätebearbeitung
Ablesung
Abrechnung und Fakturierung
Energiedatenmanagement
Vertragskontokorrent

IUT/10/Stammdaten und Grundfunktionen (ca. 5 Tage)
Grundfunktionen SAP for Utilities
Regionalstruktur
Terminsteuerung
Kaufmännische Stammdaten
Geschäftspartner
Vertragskonto
Vertrag
Technische Stammdaten
Anschlussobjekt
Anschluss
Verbrauchsstelle
Anlage
Zählpunkt
Gerät
Integration mit dem SAP Standard
Equipment
Technische Plätze
Material
Unternehmensorganisation / Sachbearbeiterfindung Customizing- Funktionen
 
IUT250 Kundenservice (ca. 5 Tage)
Einstellungen und Benutzeroberfläche für das ERP Backend
Geschäftsprozessbearbeitung
Kundenauskunft / Kundenkontakte
Umzug
Anlagensperrung / -wiederinbetriebnahme
Stammdatengenerator
Customizing Funktionen

IUTW44 Deregulierung-Stammdaten und Datenaustausch (ca. 4 Tage)
Serviceart, Serviceanbieter und Servicegebiet
Netz, Zählpunkt und Zählpunktgruppe
Serviceanbietervereinbarung und Versorgungsszenario
Deregulierungsprozesse und Parameterkonfiguration
Datenaustauschprozesse

IUTW45 Deregulierung- Netznutzungsabwicklung (ca. 4 Tage)
Netznutzungsabwicklung in deregulierten Energiemärkten mit den Besonderheiten zu:
Rechnungserstellung und Zahlungseingang auf  Netzbetreiberseite
Rechnungseingang und Zahlungsausgang auf der Lieferantenseite
Sonderfälle

IUTW55 Deregulierung-Lieferantenwechsel (ca. 4 Tage)
Lieferantenwechsel aus der Sicht des alten und des neuen Lieferanten, sowie aus der Sicht des Verteilnetzbetreibers
Lieferbeginn aus der Sicht des Verteilnetz-betreibers und des neuen Lieferanten
Lieferende aus der Sicht des Verteilnetzbetreibers und des alten Lieferanten
Wechselbeleg
Einfluss- und Erweiterungsmöglichkeiten zum Lieferantenwechsel
 
Projektarbeit/Fallstudie, Zertifizierungsvorbereitung und SAP-Anwender-Zertifizierung Energiewirtschaft C_UCISU/10/(ca. 6 Tage)

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen