SAP- Anwenderschulung in FI, CO, HR, MM, SD

bfz gGmbH Rosenheim
In Rosenheim

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
80312... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Rosenheim
  • 320 Lehrstunden
Beschreibung

Unsere SAP-Schulung auf Anwenderniveau bietet Ihnen einen umfangreichen und strukturierten Einstieg in die SAP-Software. Darüber hinaus vermittelt sie spezifisches Fachwissen in den SAP-Modulen FI, CO, SD, MM und HR. Zum Ende der Schulung bereiten wir Sie gezielt auf eine SAP-Anwender-Zertifizierung vor, in der Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz im Umgang mit der gewählten SAP-Lösung nachweisen. Als lizenzierter Bildungspartner der SAP AG führen wir die Prüfung im Namen der SAP AG am Schulungsort durch. Das Zertifikat erhalten Sie nach bestandener Prüfung von der SAP AG.
Gerichtet an: Die Schulung ist richtig für Sie, wenn Sie über eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im kaufmännischen Umfeld oder ein entsprechendes Studium verfügen. Je nach Ihren beruflichen Schwerpunkten wählen Sie im Verlauf der Schulung Ihre Vertiefungsbereiche und entscheiden sich für ein spezifisches Modul, in dem Sie Ihre Prüfung ablegen.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rosenheim
Rathausstr. 4, 83022, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Weiterbildung SAP-Anwenderschulung
ist modular aufgebaut und umfasst die Bereiche

  • Finanzbuchhaltung (FI)
  • Controlling (CO)
  • Personalwesen (HR)
  • Verkauf/Auftragsabwicklung (SD)
  • Materialwirtschaft/Beschaffung (MM)

Dabei wird – je nach Ihrem persönlichen Qualifikationsprofil, Ihren beruflichen Erfahrungen und Ihrer Berufswegplanung – eine passgenaue Zusammensetzung der entsprechenden Module vorgenommen.

So entsteht Ihr individueller Schulungsplan mit einem Umfang von 320 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Die Schulung ist richtig für Sie, wenn Sie über eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im kaufmännischen Umfeld oder ein entsprechendes Studium verfügen.

Je nach Ihren beruflichen Schwerpunkten wählen Sie im Verlauf der Schulung Ihre Vertiefungsbereiche und entscheiden sich für ein spezifisches Modul, in dem Sie Ihre Prüfung ablegen.

Lernziele

Unsere SAP-Schulung auf Anwenderniveau bietet Ihnen einen umfangreichen und strukturierten Einstieg in die SAP-Software. Darüber hinaus vermittelt sie spezifisches Fachwissen in den SAP-Modulen FI, CO, SD, MM und HR.

Zum Ende der Schulung bereiten wir Sie gezielt auf eine SAP-Anwender-Zertifizierung vor, in der Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz im Umgang mit der gewählten SAP-Lösung nachweisen.

Als lizenzierter Bildungspartner der SAP AG führen wir die Prüfung im Namen der SAP AG am Schulungsort durch. Das Zertifikat erhalten Sie nach bestandener Prüfung von der SAP AG.

Inhalte

Wir bieten Ihnen den Unterrichtsstoff in verschiedenen Lernformen an: Frontalunterricht zur Vermittlung grunsätzlicher Inhalte, Workshops zur Erarbeitung spezifischer Bereiche und komprimierte Selbstlerneinheiten mit vertiefenden Übungen.

Unterrichtszeit

Montag - Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr / 12:00 TZ

Freitag: 08:00 - 11:15 Uhr

Grundlagen SAP - Software kennen lernen
  • Einführung in die SAP Software
  • Vorstellung der zentralen SAP-Module
  • Grafische Benutzeroberfläche
  • Personalisierung, Systemfunktionalität
  • Reporting, Ausgabesteuerung, Drucken
SAP-Modul FI (Externes Rechnungswesen)
  • Grundbegriffe der Finanzwirtschaft
  • Grundlagen der Buchhaltung - Wiederholung
  • Überblick über die FI-Komponenten
  • Buchungskreisspezifische Einstellungen
  • Hauptbuchhaltung, Kontenpläne
  • Kreditoren-, Debitoren-, Anlagenbuchhaltung
  • Struktur Bilanz und GuV
  • Reports (Auswertung und Analyse der Ergebnisse)
SAP-Modul CO (Internes Rechnungswesen)
  • Geschäftsprozesse im Management
  • Organisationseinheiten und Werkzeuge des Berichtswesens
  • Gemeinkostenrechnung: Kostenarten, Kostenstellen, Innenaufträge - Periodenabschluss
  • Produktkostenrechnung
  • Grundlagen der Ergebnis- und Marktsegmentrechnung
  • Planung, Budgetierung, Verfügbarkeitskontrolle
SAP-Modul HCM (Personaladministration)
  • Geschäftsprozesse im Human Capital Management
  • Personaladministration
  • Zeitwirtschaft, Personalabrechnung
  • Personalbeschaffung
  • Personalentwicklung, Veranstaltungsmanangement
  • Unternehmensvergütungsmanagement
  • Personalkostenplanung
SAP-Modul MM
  • Grundlagen der Beschaffung
  • Beschaffungsprozesse und Organisationsebenen
  • Angebots- und Bestellabwicklung, Konditionen
  • Rechnungserfassung, Rechnungsprüfung
  • Materialbewertung, Bestandsführung, Disposition
  • Beschaffung von Dienstleistungen und Verbrauchsmaterial
  • Anbindung an das Finanzwesen
SAP-Modul SD
  • Unternehmensstrukturen im Vertrieb
  • Organisationseinheiten und Vertriebsprozesse
  • Auftragserfassung, Preisfindung, Verfügbarkeit
  • Warenausgangsprozess
  • Belegfluss
  • Anbindung an Materialwirtschaft und Finanzwesen
SAP-Zertifizierungsvorbereitung und Prüfung
  • SAP-Zertifizierungsvorbereitung
  • SAP-Anwenderzertifizierung im von Ihnen gewählten Modul
SAP ist seit vielen Jahren der führende Anbieter von Unternehmens-Standardsoftware und ERP-Systemen.

In den Bereichen Finanzwesen und Personalverwaltung sowie Materialwirtschaft und Einkauf und Vertrieb ist die Nutzung entsprechender SAP-Module kaum noch wegzudenken. Die meisten großen Unternehmen, zunehmend aber auch mittelständische, arbeiten mit SAP-Anwendungen.

Finanzierung

Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist die Förderung über SGB III möglich. Sie erhalten bei Eignung einen Bildungsgutschein in Ihrer Arbeitsagentur. - Auch die Rentenversicherungsträger können Ihre Teilnahme fördern - fragen Sie dort nach.

Dieser Lehrgang kann auch über WeGeBAU oder Qualifizierung während der Kurzarbeit gefördert werden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen