SAP Finanzbuchhaltung FI [1235]

B.itmap GmbH
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Köln
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

berufsbegleitende Seminare, Inhouse-Leistungen, SGB-Maßnahmen. In diesem Seminar lernt der Teilnehmer die Nutzungsmöglichkeiten des FI und die Integrationsbeziehungen zu anderen SAP®-Kernapplikationskomponenten mit mySAP Financials kennen. Man erlernt, Berichte anzufertigen, Transaktionen effizient zu bearbeiten und Fehlerquellen zu lokalisieren und zu korrigieren.
Gerichtet an: Führungskräfte. Mitglieder des Projektteams. Anwender im Fachbereich Rechnungswesen. Keyuser.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Gottfried-Hagen-Str. 40, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Inhouse

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

SAP® Systemüberblick, Kenntnisse des Fachbereiches Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

berufsbegleitende Seminare, Inhouse-Leistungen, SGB-Maßnahmen

In diesem Seminar lernt der Teilnehmer die Nutzungsmöglichkeiten des FI und die Integrationsbeziehungen zu anderen SAP®-Kernapplikationskomponenten mit mySAP Financials kennen. Man erlernt, Berichte anzufertigen, Transaktionen effizient zu bearbeiten und Fehlerquellen zu lokalisieren und zu korrigieren.

Zielgruppe:
Führungskräfte
Mitglieder des Projektteams
Anwender im Fachbereich Rechnungswesen
Keyuser
Seminarinhalte:
Überblick über die Funktionen der SAP®-Finanzbuchhaltung und Kennenlernen der Systemoberfläche der Kernapplikationskomponente
Überblick über die verschiedenen Applikationen im externen Rechnungswesen und deren Integration zu anderen SAP®-Komponenten
Definitionen der Finanzbuchhaltung
Stamm- und Bewegungsdaten
Hauptbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Reisemanagement, Bankenbuchhaltung, Abschlusserstellung, Haushaltsmanagement
Sachkonten, Belegbearbeitung (Bearbeitung, Kontenpflege und Stornierung)
Zahlungsverkehr, Mahnwesen, Finanzdisposition
Konfiguration und Personalisierung des Moduls
Reporting und Auswertungen verschiedener Informationen in FI, erste Erfahrungen mit Customizing
Integrationsbeziehungen zu anderen Kernapplikationskomponenten des SAP®-Systems
Voraussetzungen:
SAP® Systemüberblick, Kenntnisse des Fachbereiches Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung)

Seminardauer:
4 Tage,
als berufsbegleitendes Seminar am Wochenende
(2 x Freitag 15.30 Uhr - 18.45 und 2 x Samstag 8.00 - 14.45 Uhr)
oder als Firmenschulung, auch Montags bis Freitags

Kursart:
Praxisworkshop, 3 - 8 Teilnehmer
Die Schulung wird am SAP®-System durchgeführt.

Diese Zusatzleistungen sind im Preis enthalten:
Schulungsunterlagen
Mittagessen
b.itmap-Zertifikat
Eine SAP®-Anwenderzertifizierung ist optional möglich.

Seminarleitung:
Unsere Referenten für Seminare für SAP®-Software sind von SAP® zertifiziert.

Referenten
SAP-Trainer-Team

Zusätzliche Informationen

Zahlungsmodalitten: der Bildungsscheck NRW
Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen