SAP Produktkostencontrolling (CO)

Damago GmbH
In Berlin, Chemnitz, Dresden und an 5 weiteren Standorten

1.580 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Kurs lernen Teilnehmer das Konzept und die Einsatzmöglichkeiten des Produktkostencontrollings, der Produktkostenplanung sowie die unterschiedlichen Kostenträgerrechnungen - für Produkte bzw. Kundenaufträge - kennen. Das Customizing für die firmenspezifische Anpassung wird ausschließlich für das Segment des Produktkostencontrollings vermittelt.
Gerichtet an: Der Kurs wendet sich an Führungskräfte, Mitglieder des Projektteams und Anwender im Fachbereich Rechnungswesen und Controlling.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kursteilnehmer sollten bereits die Kurse SAP Überblick und CO Kompakt besucht haben bzw. Kenntnisse des Fachbereiches Rechnungswesen (Controlling) besitzen.

Themenkreis

Kursteilnehmer lernen Konzept und Einsatzmöglichkeiten des Produktkostencontrollings und der Produktkostenplanung sowie die unterschiedlichen Kostenträgerrechnungen kennen. Das Customizing für die firmenspezifische Anpassung wird ausschließlich für das Segment des Produktkostencontrollings vermittelt.

Voraussetzungen:

Kursteilnehmer sollten bereits die Kurse SAP Überblick und CO Kompakt besucht haben bzw. Kenntnisse des Fachbereiches Rechnungswesen (Controlling) besitzen.

Kursinhalt:

Überblick über die Funktionen des Controlling bzw. Produktkostencontrolling

Kostenträgerrechnung für Produkte und Kundenaufträge

Einführung in die Systemoberfläche des Modulsegments

Objekte der Kostenträgerrechnung

Planfunktionen: Vorkalkulation, Fertigungsauftrag, Prozessauftrag

Istfunktionen bzw. Mitlaufende Kalkulation auf Basis von Warenbewegungen

Einblick zu Muster- und Simulationskalkulation

Kalkulation ohne/mit Mengengerüst, Kalkulationslauf

Besondere Bewertungs- und Kalkulationsmethoden

Periodisches/Auftragsbez. Produkt-Controlling

Design Kostenträgerrechnung, Kundenaufträge

Erstellung von Produkten oder Dienstleistungen

Istkosten und Obligo, Easy Cost Planning

Modulspezifischer Customizingüberblick

Arbeiten mit dem Informationssystem Produkt Controlling

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen