SAP R/3®: Controlling - Kostenstellenrechnung (AC410/AC412-PCC)

Computer-Systeme Dipl.-Ing. Thorsten Kebel
In Dortmund, Essen und Münster

2.760 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

SAP Schulung: Seminarziel Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiter und Führungskräfte im Bereich Controlling.
Gerichtet an: SAP Schulung: Seminarziel Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiter und Führungskräfte im Bereich Controlling.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Alter Hellweg, 60, 44379, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Kruppstraße, 96, 44145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Münster
Gropiusstrasße 7, 48163, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

SAP Schulung: Kenntnisse im Controlling, SAP Grundkenntnisse.

Themenkreis

SAP Schulung:Kursinhalt

  • Organisationsstrukturen, Stammdaten, Strukturierung
  • Kontierung von Kosten auf Kostenstellen durch vorgelagerte Applikationen
  • Werkzeuge für vorgangsbezogene Buchungen innerhalb der Kostenstellenrechnung
  • Periodische Verrechnungstechniken von Kosten innerhalb der Kostenstellenrechnung
  • Planung von Kosten und Kostenverrechnungen innerhalb der Kostenstellenrechnung
  • Planung von Leistungen und Tarifen auf Kostenstellen
  • Analyse von Kosten mit Hilfe des Informationssystems
  • Abstimmung der Kostenrechnung mit der Finanzbuchhaltung mittels Abstimmledger
  • Leistungsverrechnung: Konzeption und Stammdaten
  • Erweiterte Planungstechniken
  • Indirekte Leistungsverrechnung mit automatischer Mengenermittlung und Templateverrechnung
  • Leistungsverrechnungen innerhalb der Kostenstellenrechnung basierend auf dem Beschäftigungsgrad (Soll = Ist-Leistungsverrechnung)
  • Splittung fixer Kosten auf Leistungsarten
  • Plantarifermittlung mit Komponentenschichtung
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Abweichungsermittlung auf Kostenstellen
  • Isttarifermittlung und Isttarifnachbewertung

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Für kleine und mittelständische Betriebe bis 250 Mitarbeiter können bis zu 500 € (maximal 50% der Seminargebühren) durch den Bildungsscheck NRW gefördert werden. Wir beraten Sie gerne


Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Frau Loepke

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen