VCA anerkannt (für die Niederlanden)

SCC-Schulung nach Dokument 017 oder 018 mit SCC Prüfung

LVQ
In Mülheim An Der Ruhr und Bochum

680 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0208 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs berufsbegleitend
  • Anfänger
  • An 2 Standorten
  • 18 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    14.12.2016
Beschreibung

Das Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC) ist ein kombiniertes Arbeitsschutz- und Umweltschutzmanagementsystem und vereinigt Belange aus Arbeitssicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz und kann gemeinsam mit anderen Zertifikaten, z. B. DIN EN ISO 9001 oder DIN EN ISO 14001 erworben werden.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bochum
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
14.Dezember 2016
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

s.o. .......................................................................................................................................................

· An wen richtet sich dieser Kurs?

s.o. ...................................................................................................................................................................................................................

· Voraussetzungen

Ohne Nachweis einer beruflichen Ausbildung dauert das Seminar 3 Tage!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

... senden wir Ihnen ein Informationspaket per E-Mail zu und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung! .........................................................................

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SCC Kenntnisse
Sicherheitspass
Arbeitssicherheit

Dozenten

Dozenten AS Bauer
Dozenten AS Bauer
Arbeitssicherheit

Themenkreis

Zielgruppe

  • Operativ tätige Mitarbeiter/innen von Kontraktoren
  • Arbeiter/innen, Facharbeiter/innen, Monteure
  • Mitarbeiter/innen von Handwerksbetrieb, die Aufträge von bestimmten Industriebranchen erhalten

Nutzen
Das Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC) ist ein kombiniertes Arbeitsschutz- und Umweltschutzma-nagementsystem und vereinigt Belange aus Arbeitssicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz und kann gemeinsam mit anderen Zertifikaten, z. B. DIN EN ISO 9001 oder DIN EN ISO 14001 erworben wer-den.

Lehrgangsinhalte

  • Aufgaben und Leistungen der Berufsgenossen-schaft
  • Rechtssystem im Arbeitsschutz und Vorschriftenkunde
  • Verantwortung
  • Möglichkeit zur Vermeidung von Unfällen
  • Gefahrstoffe; Umweltschutz
  • Brand- und Explosionsgefahren
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Gefährdungen beim Schweißen

Arbeiten in engen Räumen und Behältern; Erlaubnisscheine
Sichere Werkzeuge und Maschine

  • Heben und Bewegen von Lasten
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Erste Hilfe
  • Sichere hoch- und tiefgelegene Arbeitsplätze und Verkehrswege
  • Mitarbeiterführung und Unterweisung
  • Schriftliche Prüfung

Sie erhalten eine praxisbezogene Schulung nach den Anforderungen des SCC-Systems (Dokument 018).


Abschluss
Anerkannte SCC-Prüfung gem. Dokument 018 - (Zertifikat und Sicherheitspass mit SCC und TGA Logo) durch eine akkreditierte Prüfstelle.

Zusätzliche Informationen

3-tägige Ausbildung: 825,00 € zzgl. 130,00 € Prüfungsgebühr zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Gebühr beinhaltet die Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.
Weitere Angaben: Sie erhalten eine praxisbezogene Schulung nach den Anforderungen des SCC-Systems (Dokument 018).
Kontaktperson: Dorothee Düking

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen