SCC+SCP – Sicherheitszertifikat für Kontraktoren oder Personaldienstleister

AK Training + Beratung GmbH
In Mannheim

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0621/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Mannheim
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ein gesteigertes Sicherheistbewusstsein reduziert die Unfallhäufigkeit in Betrieben und damit auch die Kosten. Mit der SCC- und SCP- (Sicherheits Certifikat für Contraktoren oder Personaldienstleister) Zertifizierung weisen Sie dieses Sicherheitsbewusstsein nach und erfüllen die von vielen ISO- zertifizierten Unternehmen geforderte Voraussetzung, um als Mitarbeiter einer Vertragsfirma oder als Personaldienstleister Aufträge annehmen und durchführen zu können. Nutzen Sie diesen Wettbewerbsvorteil.
Gerichtet an: Mitarbeiter Vertragsfirmen oder Personaldienstleister, die bei ISO- zertifizierten Unternehmen Aufträge annehmen und durchführen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Mannheim
E2, 1-3, 68159, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat eines akkreditierten Zertifizierers.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter Vertragsfirmen oder Personaldienstleister, die bei ISO-zertifizierten Unternehmen Aufträge annehmen und durchführen wollen.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Schulungen finden in Kleingruppen zwischen 3 und 8 Personen statt. Bestätigte Veranstaltungen werden von uns zu 100 % durchgeführt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

abgeschlossene Berufsausbildung gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG) bzw. eine gleichwertife oder höherwertige Ausbildung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SCC
SCP

Dozenten

none name
none name
Kommunikionstrainings

Themenkreis

In diesem Seminar erwerben Sie die Voraussetzungen, um entweder die SCC- oder die SCP- Zertifizierungsprüfung erfolgreich ablegen zu können. Die Prüfung erfolgt direkt im Anschluss.

  • Arbeitsschutzgesetzgebung und –überwachung
  • Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Brand- und Explosionsgefahr
  • Arbeitserlaubnisschein-Verfahren und Arbeiten in engen Räumen
  • Einsatz von Werkzeugmaschinen, Handwerkzeugen, Baumaschinen und -geräten, Schweiß- und Elektrogeräten sowie sonstigen Arbeitsmitteln
  • Förder- und Hebetechnik, Verkehrswege
  • Arbeiten auf hoch- und tiefgelegenen Arbeitsplätzen
  • Die persönliche Schutzausrüstung
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat eines akkreditierten Zertifizierers.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Zum Seminarpreis kommen noch Prüfungsgebühren i.H.v. € 119,00 hinzu.
Weitere Angaben: Seminarzeiten: Wochentagsseminare: finden von 09.00 bis 16.30 Uhr statt Freitag/Samstag-Seminare: finden von 09.00 bis 16.30 Uhr statt
Kontaktperson: Anton Kruljac