Schamanismus - Wissen und Erleben

VHS Paderborn
In Paderborn

7 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05251... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Paderborn
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Paderborn
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Europäischer Schamanismus

Schamanen sind seit Jahrtausenden Experten darin, eine bewusste Verbindung zwischen unseren beiden Bewusstseinspolen - der alltäglichen, materiellen Wirklichkeit und der für die meisten Menschen unbewussten, geistigen Wirklichkeit - herzustellen. Diese Fähigkeit hat grundsätzlich jeder Mensch und schamanisches Reisen ist ein Weg, diese Fähigkeit zu entwickeln.
Europäischer Schamanismus verbindet traditionelle schamanische Erkenntnisse und Techniken mit Ergebnissen der modernen westlichen Wissenschaften und Psychologie und ist damit ein Weg der umfassenden, ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung.

Schamanen waren die ersten Seelsorger, Psychologen, Mediatoren, Priester und Heiler. Sie haben die Menschen auf spiritueller und geistiger Ebene durch ihr Leben begleitet und sie in ihrer Entwicklung unterstützt.
Ihre Erkenntnisse werden von den heutigen Wissenschaften wie Physik, Psychosomatischer Medizin, Bewusstseinsforschung und Psychologie in vielen Aspekten bestätigt; ihre jahrtausendealten Techniken finden heute zunehmend Einzug in die moderne Medizin und Psychologie.

In dem Vortrag lernen Sie die zentralen Grundannahmen des schamanischen Weltbilds kennen und erfahren, auf welche Weise Schamanen die Kräfte ihres Geistes und Bewusstseins einsetzen, um mit spirituellen Kräften in Kontakt zu treten. Kernstück dabei ist die schamanische Seelenreise. Die Fähigkeit dazu hat grundsätzlich jeder Mensch, und Sie haben zum Abschluss des Abends dann die Gelegenheit, selbst die Praxis auszuprobieren und eine von der Trommel begleitete schamanische Reise in das ''Land der Seele'' zu machen.
(Weiterführendes Praxisseminar siehe Kurs Nr. 1430).

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen