Schichtplanung für Einsteiger

Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.
In Remscheid

240 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21145... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Remscheid
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Remscheid
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Seminar vermittelt einen Einblick in grundlegende Planungstechniken. Darauf aufbauend wird anhand von typischen Beispielfällen demonstriert, wie sich betriebliche Anforderungen gesetzeskonform erfüllen lassen und die Schichtsysteme gleichzeitig für die Mitarbeiter attraktiv gestaltet werden können. Die Diskussion verschiedener Planungsalternativen schafft ein Bewusstsein für die jeweiligen Vor- und Nachteile und zeigt Wahlmöglichkeiten auf.
Gerichtet an: Führungs- und Fachkräfte des Personalbereichs, Führungskräfte des Produktionsbereichs

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Remscheid
Arbeitgeber-Verband Von Remscheid Und Umgebung E.V., Elberfelder Straße 77, 42853, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Remscheid
Arbeitgeber-Verband Von Remscheid Und Umgebung E.V., Elberfelder Straße 77, 42853, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Das Seminar vermittelt einen Einblick in grundlegende Planungstechniken. Darauf aufbauend wird anhand von typischen Beispielfällen demonstriert, wie sich betriebliche Anforderungen gesetzeskonform erfüllen lassen und die Schichtsysteme gleichzeitig für die Mitarbeiter attraktiv gestaltet werden können. Die Diskussion verschiedener Planungsalternativen schafft ein Bewusstsein für die jeweiligen Vor- und Nachteile und zeigt Wahlmöglichkeiten auf.

  • Grundsätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für Schichtpläne
  • Arbeitswissenschaftliche Empfehlungen zur Schichtplangestaltung und deren Hintergründe
  • Einbau von Flexi-Bausteinen in Schichtpläne
  • Einplanung von Vertretungsmöglichkeiten in Schichtsystemen
  • Betriebliche Beispiele
  • Diskussion konkreter Planungsaufgaben aus dem Teilnehmerkreis

Erfolge des Zentrums