Schluss mit verstaubtem Sprachmüll

Corporate Coaching Institut
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 06... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

In diesem Seminar üben nach der theoretischen Einführung in diese Schreibtechniken, das Erlernte in konkrete Beispiele aus ihrem spezifischen Berufsalltag umzusetzen. Sie verfassen geschäftliche Anschreiben, Angebote, Mahnungen, Mailings und E-Mails, die anschließend in der Gruppe konstruktiv diskutiert werden.

Wichtige informationen

Themenkreis

Der neue Schreibstil in der modernen Korrespondenz

„Wenn es möglich ist, ein Wort zu streichen - streiche es.“ George Orwell

Viele wissenschaftliche und politische Publikationen, Zeitungen, Gebrauchsanweisungen, medizinische Beipackzettel und vor allem Verwaltungsschreiben sind derartig kompliziert geschrieben, dass der Leser sich fragt, ob die Autoren absichtlich nicht verstanden werden wollen. Dabei gilt eine knappe, prägnante Formulierungsgabe und eine überzeugende, leicht verständliche Sprache heute als Grundvoraussetzung für den Erfolg eines Textes. Denn in unserer Zeit der audiovisuellen und multimedialen Medien kämpfen die Worte jeder Textbotschaft gegen 93 Prozent Informationsüberlastung an und 95 Prozent der Adressaten können sich bereits nach einer Stunde nicht mehr an das Gelesene erinnern.

Es ist ein Glück, dass uns die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung sowie der Sozial- und Sprachwissenschaft erfolgreiche Methoden liefern, um einen Sachtext leicht verständlich abzufassen.

Die Teilnehmer in diesem Seminar üben nach der theoretischen Einführung in diese Schreibtechniken, das Erlernte in konkrete Beispiele aus ihrem spezifischen Berufsalltag umzusetzen. Sie verfassen geschäftliche Anschreiben, Angebote, Mahnungen, Mailings und E-Mails, die anschließend in der Gruppe konstruktiv diskutiert werden.(


)Einzelthemen dieses Seminars sind:

· Die Kriterien der Verständlichkeit eines Textes: Eigene und fremde Texte beurteilen lernen
· Der neue Mitteilungsstil nach KISS und FDK - wenig Aufwand große Wirkung
· Die gefährlichsten Text-Killer: Konjunktivitis und Substantivitis
· Umgang mit Fach- und Fremdwörtern
· Überflüssige Höflichkeitssteigerungen und Sinn-Doppellungen (Pleonasmen)
· Positive, negative und neutrale Formulierungen
· Vom Standardbrief zum Anschreiben mit Stil: Der optimale Briefanfang und ein effektiver Schluss
· Grundelemente, Aufbau und Gestaltung der modernen Korrespondenz
· Erkennen und Vermeiden der Briefstil-Fallen
· Der E-Mail-Knigge