Schneeschuhlaufen für Familien auf dem Feldberg

Volkshochschule Freiburg e.V.
In Freiburg

46 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 761... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Freiburg
Dauer 1 Tag
  • VHS
  • Freiburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Diese Schneeschuhwanderung ist speziell für Familien mit Kindern ab 11 Jahren konzipiert. Hier wird nicht nur eine geführte Wanderung durch den herrlichen Tannenwald zu einem der Feldberggipfel mit einem Tourguide geboten, sondern je nach Wetterlage auch die Auffahrt entweder mit einem Sessellift oder einem Schneemobil, damit die Gipfelbesteigung für die kleineren Teilnehmenden etwas erleichtert und vereinfacht wird.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg
Rotteckring 12, 79022, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Freiburg
Rotteckring 12, 79022, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Thomas Bührer
Thomas Bührer
Dozent/in

Themenkreis

Diese Schneeschuhwanderung ist speziell für Familien mit Kindern ab 11 Jahren konzipiert. Hier wird nicht nur eine geführte Wanderung durch den herrlichen Tannenwald zu einem der Feldberggipfel mit einem Tourguide geboten, sondern je nach Wetterlage auch die Auffahrt entweder mit einem Sessellift oder einem Schneemobil, damit die Gipfelbesteigung für die kleineren Teilnehmenden etwas erleichtert und vereinfacht wird. Nebenbei werden während der Tour spezielle Spielstationen angelaufen. Bei diesen Spielen steht vor allem der Familienteamgeist im Vordergrund, auch die Grossen werden bei diesen spannenden und unterhaltsamen Spielen nicht zu kurz kommen, somit sind Spiel und Spass im Schnee für die ganze Familie garantiert. In der Mittagspause wird die Gruppe in einer Berghütte einkehren. Die Schneeschuhausrüstung und die Auffahrt im Sessellift oder Schneemobil sind im Preis enthalten. Bitte unbedingt mitbringen: Bergschuhe bzw. hohe Wanderschuhe, Mütze und Handschuhe sowie Geld für die Einkehr in der Berghütte (Bitte in der Berghütte keine mitgebrachten Vesper verzehren.) Bei Schneemangel gilt der entsprechende Ersatztermin; Teilnehmende werden in der Kurswoche entsprechend benachrichtigt.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen