Schnittstellen Arbeits- und Sozialrecht

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer
In Kiel

205 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
46219... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Kiel
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Kiel
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Seminar werden Probleme an der Schnittstelle zwischen Arbeits- und Sozialrecht aus anwaltlicher Sicht behandelt, die jeder Praktiker kennen sollte, der im Arbeitsrecht oder im Sozialrecht tätig ist. Gerade an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht treten Fragestellungen auf, die in der Beratungspraxis von hoher Bedeutung sind, und zwar sowohl für Arbeitnehmer wie für Arbeitgeber und deren Berater.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Schlossgarten 7, 24103, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Kiel
Schlossgarten 7, 24103, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Bettina Schmidt
Bettina Schmidt
Referentin

ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht und Fachanwältin für Sozialrecht. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV. Zudem ist sie Prüferin im gemeinsamen Prüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammern Düsseldorf und Köln für die Prüfung zum Fachanwalt für Sozialrecht.

Themenkreis

In Zusammenarbeit mit: dem Fachinstitut für Arbeitsrecht
Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer

In diesem Seminar werden Probleme an der Schnittstelle zwischen Arbeits- und Sozialrecht aus anwaltlicher Sicht behandelt, die jeder Praktiker kennen sollte, der im Arbeitsrecht oder im Sozialrecht tätig ist. Gerade an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht treten Fragestellungen auf, die in der Beratungspraxis von hoher Bedeutung sind, und zwar sowohl für Arbeitnehmer wie für Arbeitgeber und deren Berater. Die Themenbereiche dieser Schnittstellenveranstaltung besitzen hohe Aktualität und werden anhand der neuesten Rechtsprechung ausführlich behandelt. Zu diesem Seminar gehört eine umfangreiche Arbeitsunterlage.

Die Referentin bringt durch ihre langjährige Tätigkeit als Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht große praktische Erfahrungen in ihre Vorträge ein.

Zeitstunden: 5,0

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kostenbeitrag: 205 €

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen