Schreiben und Träumen...Träumen und Schreiben.

DIHK Service GmbH
In Hannover

185 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hannover
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schreiben

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Traumarbeit und kreatives Schreiben.

Träume machen uns darauf aufmerksam, dass es neben der real erlebten Welt noch etwas anderes gibt.
Unsere Fantasie, unser Unterbewusstsein zeigt sich in unseren Träumen.
Was können wir daraus an Nutzen ziehen? Was sagen uns unsere Träume?

Hier geht es nicht um Symbole, die dieses oder jenes bedeuten könnten, hier geht es um die ureigene Bedeutung für uns selbst, für unseren Alltag, für unsere Seele und Anforderungen, die immer wieder neu an uns gestellt werden.

Es kann eine unglaubliche Bereicherung für unsere Seelenarbeit und unsere Intuition sein, wenn wir zulassen, dass diese Welt aktiv wird.

Im Seminar beschäftigen wir uns mit diesen Träumen und damit, was sie bedeuten...schreiben sie auf und machen Geschichten daraus. Waghalsige, wahnsinnige, spannende, rührende, traurige, lustige, Geschichten. Sie geben uns eine wunderbare Freiheit und ein immer besseres Verstehen für uns selbst. Außerdem werden Intuition, Fantasie, Merkfähigkeit, Kreativität und der Ausdruck von Sprache gefördert.

Seminarinhalte:
- Einführung in die Geschichte der Traumforschung.
- Beschäftigung mit persönlichen Träumen.
- Wie erklärt sich der jeweilige Traum? Was sagt er uns?
- Schreiben mit den Techniken des kreativen Schreibens.
- Anlegen eines persönliches Traumbuchs in Schrift/Bild und Farbe.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte bringen Sie mit: Persönliche Träume, die Ihnen im Gedächtnis geblieben sind, Schreibmaterial, Stifte, Buntstifte, 1 schönes Notizbuch (möglichst blanko).

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen