Schulungen für SAP®-Software - Datenschutz Anwendg SAP®-Systeme - Revisoren

AGM mbH - SeminarArkaden
In Berlin, Kassel und Leipzig

1.755 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03412... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • An 3 Standorten
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Der Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, die Wahrung und Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz zu gewährleisten und zu prüfen. Vorabkontrollen der SAP®-Systeme und die Überwachung der ordnungsgemäßen Programmanwendung stellt insbesondere im Kontext mit dem §§ 9 und 31 BDSG eine Herausforderung dar.
Gerichtet an: Datenschutzbeauftragte, Revisoren, IT-Sicherheits­beauftragte, Mitarbeiter des Projektteams

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Berlin
Holzmarktstraße 69, 10179, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Rufen Sie uns bitte an, wir planen die Termine individuell (Tag und Uhrzeit).
Freie Auswahl
Kassel
Kölnische Str. 15, 34117, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Rufen Sie uns bitte an, wir planen die Termine individuell (Tag und Uhrzeit).
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Leipzig
Lutherstraße 10, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Rufen Sie uns bitte an, wir planen die Termine individuell (Tag und Uhrzeit).

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

PC-Grundkenntnisse, Teilnahme am Kurs Führerschein Datenschutzbeauftragte - Revisoren (SAP018.1)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Software
Datenschutz
SAP
Datenschutzbeauftragte
Berechtigungskonzept
Personaldaten
IT-Sicherheit
Revisoren
BDSB
Kontrollmöglichkeiten

Dozenten

SAP ® Trainer 1 SAP ® Trainer 1
SAP ® Trainer 1 SAP ® Trainer 1
SAP ERP

Themenkreis

Dieses Seminar vermittelt das notwendige Wissen zur Prüfung und Beurteilung der Datenschutzvorschriften in SAP-Systemen.

  • Was muss der BDSB zu SAP-Systemen wissen?
  • Einbindung des BDSB in SAP-Projekte
  • Bedeutung SAP-Datenschutz-/Sicherheitsleitfäden.
  • Pers-bezogene/-beziehbare Daten in SAP-Systemen.
  • Wo werden personenbezogene Daten gespeichert?
  • Bedeutung von Downloads aus SAP-Systemen.
  • Aufgaben des BDSB und die Umsetzung bei der Einführung von SAP-Systemen
  • Führen von Übersichten, Verfahrensverzeichnisse
  • Vorabkontrolle von SAP-Systemen
  • Sicherheit in SAP-Systemen
  • Aufgaben des Datenschutzes gem. § 9 BDSG (und deren Umsetzung)
  • Aufbau/Prüfung des SAP-Berechtigungskonzeptes
  • Berechtigungskonzept, Vorgehensweise bei Prüfung, SAP-interne Tools für die Berechtigungsprüfung, Zugriff Personaldaten HCM, Kontrollmöglichkeiten.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen