Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen in Abwasseranlagen

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

910 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

lm Rahmen des Symposiums werden die relevanten
Schadensmechanismen erläutert und Methoden der
Inspektion sowie Instandsetzungsstrategien vorgestellt.
Häufig erfordert die unzureichende Zugänglichkeit
der Abwasseranlagen spezielle Instandsetzungsverfahren.
Dabei stellt auch die Beurteilung der
Dauerhaftigkeit der Instandsetzungsmaßnahmen ein
wesentliches Kriterium dar. Diese Fragen sowie die
Vorstellung ausgewählter Instandsetzungssysteme
und deren Realisierung sind Thema des Symposiums.

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter aus Planungs- und Ingenieurbüros,
Sachverständige, Architekten, Mitarbeiter von
Wasserverbänden und Abwassernetzen, Behörden,
Baufirmen, Bauleiter, Bautechniker und Bauherren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

lm Rahmen des Symposiums werden die relevanten Schadensmechanismen erläutert und Methoden der Inspektion sowie Instandsetzungsstrategien vorgestellt. Häufig erfordert die unzureichende Zugänglichkeit der Abwasseranlagen spezielle Instandsetzungsverfahren. Dabei stellt auch die Beurteilung der Dauerhaftigkeit der Instandsetzungsmaßnahmen ein wesentliches Kriterium dar.

Diese Fragen sowie die Vorstellung ausgewählter Instandsetzungssysteme und deren Realisierung sind Thema des Symposiums.

Referenten:
Prof. Dr.-Ing. B. Falter
Fachhochschule Münster
Dipl.-Ing. G. Frings
Wasserverband Eifel-Rur, Düren
Dipl.-Ing. M. Gillar
IKT - Institut für Unterirdische, Infrastruktur gGmbH, Gelsenkirchen
Dipl.-Ing., Dipl.-Min. E. Kleen
MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG, Bottrop
R. Modes
TROLINING GmbH, Prokurist, Troisdorf
Prof. Dr.-Ing. K. Müller
Fachhochschule Aachen, Fachbereich 2, Bauingenieurwesen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. M. Raupach
RWTH Aachen University, Institut für Bauforschung ibac


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen