Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen im Brücken- und Ingenieurbau

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

940 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ostfildern
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Ingenieure

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Um Schutz und Instandsetzungsmaßnahmen für Betonbauteile an Brücken und Ingenieurbauwerken mängelfrei planen und durchführen zu können, sind neben Kenntnissen über Werkstoffe und deren Anwendungstechnik sowie Erfahrungen bei Planung
und Bauausführung auch Informationen über den aktuellen Stand der maßgeblichen Regelwerke
erforderlich.

Inhalt des Seminars:
> ZTV-ING und weitere Regelwerke
> Überwachung des Bauwerkszustandes und Schadenserkennung bei Stahl- und Spannbeton
> Untergrund - Anforderungen an Beton und Stahl
sowie Vorbereitung der Oberflächen
> Betonersatz mit kunststoffmodifizierten
Zementmörteln/-betonen und Reaktionsharzmörteln/-betonen
> Betonersatz mit kunststoffmodifizierten spritzbaren Zementmörteln/-betonen
> Füllen von Rissen mit reaktionsharz- und zementgebundenen Systemen
> Fahrbahnabdichtungen und Brückenbeläge
> Oberflächenschutz für begeh-/befahrbare und
nicht begeh-/befahrbare Bauteile


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen