Schutz von Generatoren und Kraftwerksblöcken

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Ingenieure, Techniker und Meister, die mit dem Schutz von Generatoren und Kraftwerksblöcken beruflich konfrontiert werden. Der Kurs wendet sich sowohl an das Betriebs-, das Planungs- und Projektierungs- als auch Inbetriebsetzungspersonal.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Einführung in den Generatorschutz - Fehlerarten und Fehlerursachen - typische Schutzprinzipien im Überblick • Ausführung von Kraftwerksblöcken - Block- und Sammelschienenschaltung - Besonderheiten bei ausgewählten Kraftwerksblöcken • Vertiefung von Schutzprinzipien - Ständererdschutzschluss - Kurzschlussschutz (Überstrom-, Impedanz-, Differentialschutz) - Untererregungsschutz • Engineering und Inbetriebnahme - Auslegung der Belastungseinrichtung für den Ständererdschutzschluss - typische Anpassungen bei der Schutzerneuerung - Inbetriebnahme des ungerichteten/gerichteten Ständererdschlusschutzes - allgemeine Inbetriebnahmeempfehlungen • Auslegung von Stromwandlern - Übertragungsverhalten von Stromwandlern - Dimensionierungsempfehlung - Berechnungsbeispiel • Anlagenausführung mit digitalen Schutzeinrichtungen methodisches Vorgehen - Beispiele für Sammelschienenschaltung und Blockschaltung - erforderliche Daten und Einstellempfehlungen für Schutzeinstellung - Auslösekonzept

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

Als Planer, Errichter und Betreiber sollten Sie über die notwendigen Grundkenntnisse des Schutzes von Generatoren und Kraftwerksblöcken verfügen. Sie lernen die wesentlichen Schutzprinzipien und deren Einsatz in Abhängigkeit von der Anlagengröße und der Anlagenausführung kennen. Für eigene technische Umsetzungen und Anwendungen dienen Ihnen ausgewählte Beispiele als Hilfestellung. Hierbei lernen Sie neben typischen Schutzeinstellungen auch die Auslegung von Stromwandlern kennen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen