Schwierige Elterngespräche kompetent führen

ZeDoS Personalentwicklung GmbH & Co. KG
In München

175 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89614... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen,. Kommunikationsmethoden und- konzepte. Konfliktmanagementstrategien. Merkmale gelingender Kommunikation. Verschiedene Gesprächstypen und Situationen. Erstellung eines Gesprächsleitfadens. Reflexion des eigenen Gesprächsverhaltens.
Gerichtet an: Mitarbeiter/-Innen von Kindertageseinrichtungen (Krippen, Kindergärten, Elterninitiativen, Horte) Mind. TN: 6/ Max. TN: 15

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Machtlfinger Str. 13, 81379, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Beispiele aus der Praxis

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kompetenter Umgang im Elterngespräch
Beherrschung von Gesprächstechniken

Dozenten

Sonja Ruckdeschel
Sonja Ruckdeschel
Supervision, Coaching, Training

Ausbildungsschwerpunkte: * Studium der Pädagogik/ Psychologie/ Neuere Deutsche Literaturwissenschaft * 2-jährige Gruppendynamische Weiterbildung „Leiten und Beraten von Gruppen“ * 2-jährige Weiterbildung zur Professionellen Beraterin * Ausbildung zur Supervisorin * mehrjährige Ausbildung in Testdiagnostik * Fortbildungen in Systemischer Beratung, Suchtprävention, Interkultureller Arbeit, Lösungsorientierter Kurzzeitherapie u.v.m. Tätigkeitsschwerpunkte: * Betreuung und Beratung von Familien und Einzelpersonen * Beratung und Begleitung von Veränderungsprozessen * Krisenintervention * Coaching von Führungskräften * Supervision im profit und non-profit-Bereich * Konfliktmanagement * Mitarbeiterführung

Themenkreis

Lernen Sie schwierige Elterngespräche sicher und kompetent zu führen. Grundlage des Seminars ist immer Ihre Praxis.
Gespräche in Konflikten ebenso wie z.B. die Vermittlung von Schwächen und Defiziten des Kindes, sind immer anspruchsvolle Situationen mit Eltern. Hier gilt es als Fachkraft eine sichere und kompetente Gesprächsführung zu beherrschen und auf die Widerstände und Ängste der Eltern angemessen reagieren zu können.
Verständnis und Empathie sind hier ebenso gefragt, wie Kenntnisse zu Gesprächstechniken, Konfliktmanagement und eine gut durchdachte Gesprächsagenda.

Zusätzliche Informationen

Eltern sind Kunden.
Der kompetente und professionelle Umgang mit den Eltern sichert den guten Ruf Ihrer Einrichtung und die Zufriedenheit Ihrer Kunden.
Eine harmonische Beziehung zu den Eltern sichert die Unbeschwertheit und das Wohlbefinden der Kinder.
Legen Sie deshalb Wert auf eine gute Kommunikation.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen