Selbst- und Zeitmanagement

Poko-Institut
In Celle/Lüneburger Heide ((Wählen)), Nürnberg und Bonn

1.040 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0251/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Im beruflichen Alltag werden stets Effektivität, Schnelligkeit und Flexibilität von Ihnen erwartet. Um die zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen zu können, ist ein konsequentes Selbst- und Zeitmanagement nötig. Basis hierfür ist eine kritische und wertebewusste Überprüfung des eigenen Verhaltens und der eigenen Ziele. Durch konsequente und zielorientierte Zeitplanung und Arbeitsorganisation gewinnen Sie sowohl Zeit als auch Energie und erhöhen dadurch Ihre Leistungsfähigkeit. In diesem Seminar erarbeiten Sie – nah an der eigenen Realität – mit Hilfe praxiserprobter Verfahren Ihr persönliches Selbst- und Zeitmanagementsystem.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bonn
Derag Livinghotel, 53113, (Wählen), Deutschland
auf Anfrage
Celle/Lüneburger Heide
29229, (Wählen), (Wählen)
auf Anfrage
Nürnberg
90471, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Im beruflichen Alltag werden stets Effektivität, Schnelligkeit und Flexibilität von Ihnen erwartet. Um die zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen zu können, ist ein konsequentes Selbst- und Zeitmanagement nötig. Basis hierfür ist eine kritische und wertebewusste Überprüfung des eigenen Verhaltens und der eigenen Ziele. Durch konsequente und zielorientierte Zeitplanung und Arbeitsorganisation gewinnen Sie sowohl Zeit als auch Energie und erhöhen dadurch Ihre Leistungsfähigkeit. In diesem Seminar erarbeiten Sie – nah an der eigenen Realität – mit Hilfe praxiserprobter Verfahren Ihr persönliches Selbst- und Zeitmanagementsystem.

Grundlagen eines effektiven Selbst- und Zeitmanagements

  • Ebenen des Selbst- und Zeitmanagements
  • Grundregeln und Prinzipien systematischer Zeitplanung
  • Selbstbild, persönliche Werte und Zielklarheit
  • Gute Selbstführung als Voraussetzung für gute Mitarbeiterführung

Bestandsaufnahme: Persönliche Stärken und Schwächen in der Arbeitsorganisation

  • Eigene Einstellung zur Arbeit und zur Zeit, Arbeitsrituale
  • Einschätzung der eigenen Arbeitssituation und besonderer Belastungen
  • Analyse des persönlichen Arbeitsstils (Zeitverbrauch, Zeitverwendung, Organisation des Arbeitsplatzes)
  • Identifizierung möglicher Freiräume und Entwicklung eines persönlichen Zeitmanagements

Arbeitsweisen und Werkzeuge des Selbst- und Zeitmanagements

  • Berufliche und private Ziele erkennen und formulieren
  • Prioritäten setzen und Entscheidungen treffen
  • Grundsätze motivierenden Delegierens
  • Strategien gegen Zeitfallen entwickeln
  • Hilfsmittel für die tägliche Aufgaben- und Zeitplanung, Möglichkeiten der effektiven Arbeitsplatzorganisation
  • Zielorientierte Kommunikation bei E-Mails und Besprechungen

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter, die ihren Arbeitsalltag besser strukturieren wollen, um stressfreier und zufriedener die täglichen Anforderungen zu bewältigen.

Ziele

Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, Ihre Zeit und Energie intensiver für die wesentlichen Dinge im (Berufs-)Leben zu nutzen:

  • Sie erkennen Ihre Stärken und Schwächen im eigenen Arbeitsverhalten,
  • Sie reflektieren Ihre persönlichen Werte und Ziele,
  • Sie erarbeiten Hilfsmittel zur effizienten Gestaltung der täglichen Aufgaben- und Zeitplanung,
  • Sie steigern Ihre Qualität und Effizienz von Routineaufgaben.

Methoden

Einzel- und Gruppentraining, Theorie-Inputs, Übungen, Reflexion der eigenen Arbeitsorganisation

Referenten
R. Greim, Diplom-Pädagoge, Prozessbegleiter, Coach
Dr. C. Przybilka, Diplom-Pädagoge, Berater  


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen