Selbstbehauptung für Frauen (Crash-Kurs)

EWTO-Trainerakademie München GmbH
In München

59 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89925... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivkurs
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Beginn München
Unterrichtsstunden 3 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
  • Intensivkurs
  • Anfänger
  • Inhouse
  • München
  • 3 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In 3 Stunden am Wochenende werden wir Sie selbstbewusster machen! Wir vermitteln Ihnen, wie Sie durch frühzeitiges Erkennen von aggressiven und unverschämten Absichten Konflikte und bedrohliche Situationen im Ansatz durch entschlossenes Handeln vermeiden. Diese Methode können Sie im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich anwenden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage

München
Hofmannstr. 7b, 81379, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn
Lage
München
Hofmannstr. 7b, 81379, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Verhaltenstraining für zivile Sicherheit im beruflichen Alltag, auf Dienstreisen und dem Arbeitsweg.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Frauen

· Voraussetzungen

Mindestalter: 16 Jahre

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Selbstverteidigung
Selbstbewusstsein
Selbstsicherheit
Handlungsfähigkeit
Selbstvertauen
Sicherheit
Prävention
Deeskalation-Management
Frühwarnsystem
Sicheres Auftreten

Dozenten

Andreas Ertl
Andreas Ertl
Deeskalations-Management / Gewaltprävention

Über mich ... Erfolg, Zufriedenheit, Spaß und Gesundheit – ob in der Ausbildung, am Arbeitsplatz oder im Privatleben – haben sehr viel mit der Entwicklung einer positiven Lebenseinstellung zu tun. Als Trainer und Leiter der EWTO-Trainerakademie München unterstütze ich besonders gerne junge Menschen dabei, ihre Fähigkeiten und Stärken zu entdecken, zu eigenen Werten zu stehen und sich weiter zu entwickeln.

Themenkreis

KURSBESCHREIBUNG FÜR FRAUEN (Crash-Kurs)

Sie wollen sich sicherer fühlen? In Ihrer Stadt, am Abend, am Arbeitspatz oder wo auch immer? In 3 Stunden an einem Wochenende werden wir Sie selbstbewusster machen – mit unserer Selbstverteidigung für Frauen.

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen sie sich unbehaglich fühlt oder auch bedroht – Situationen, in denen es schwer ist, die Grenze für sich zu definieren und dann auch zu setzen. Wir helfen Ihnen mit unseren praktischen Seminar und Aufmerksamkeitstraining, Ihrem Bauchgefühl zu folgen und richtig zu reagieren.

Es wird Ihnen nach dem Kurs leichter fallen, klar und deutlich das richtige Signal zu setzen, sei es durch Mimik, Ihre Worte oder entschlossenes Handeln. Hierbei geht nicht nur um körperliche Übergriffe, sondern auch um verbale Anspielungen und „versehentliche“ Berührungen. In vielen Fällen laufen die Begegnungen nach dem gleichen Schema ab.

Unser Kurs gibt Ihnen Antworten, wie Sie Ihren Gefahrenradar schärfen und dadurch geplante Angriffe im Keim ersticken.

Ausgearbeitet wurden unsere realitätsnah gehaltenen Seminare für Selbstverteidigung nach den neuesten Erkenntnissen des WingTsun, Polizeiarbeit und Psychologie.

- Grenzüberschreitungen erkennen und Grenzen setzen
- Frühwarnsystem für heikle Situation entwickeln (Bauchgefühl)
- Veränderung des Selbstbildes von schwach zu stark
- Lösen von Denkblockaden
- Demonstration der eigenen physischen Stärke
- Abbau von Schlaghemmung - Einsatz von Ganzkörper-Dummys

Mehr Infos: Kurs-Bewertungen, Referenzen, Ausbilder unter

www.ewto-muenchen.de

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen