Selbsthilfe für Konstrukteure - Problembereiche zum Thema Maschinensicherheit konstruktionsbegleitend erkennen

Sederis GmbH
In Coesfeld

470 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25418... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Coesfeld
  • 6 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Spezialisten und Fachpersonal

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Coesfeld
48653, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen rechtssichere Informationen und praxiserprobte Hilfen zu den Themen:

  • Rechtliche Grundlagen - Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Normen.
  • Aufgabenstellung von Konstrukteuren bei Risikobeurteilungen.
  • Problembereiche erkennen mit Hilfe von Analysemethoden während der Konstruktionsphase.
  • Systemunterstützung, Normensammlung und Unterstützungsmöglichkeiten durch Beauftragte.

Die sederis gmbh ist spezialisierter Anbieter für umfassende Unternehmenslösungen aus den Bereichen Anlagen-, Maschinen- & Arbeitssicherheit, Technische Kommunikation, Übersetzungsdienste, Mediendienstleistungen sowie Informationsmanagement und Informationssysteme.
Die sederis-Geschäftsbereiche bilden ein leistungsfähiges, interdisziplinäres Team, das sowohl komplexe Projekte als auch überschaubare Einzelvorhaben zuverlässig realisiert. Die Zusammenarbeit von Ingenieuren, Technikern, Redakteuren, Übersetzern, Softwareentwicklern sowie Kommunikationsdesignern, innerhalb der sederis-Geschäftsbereiche, bildet eine kraftvolle und effiziente Symbiose.
Als Full-Service-Partner für überwiegend mittelständische Unternehmen sind unsere Lösungen auf die Bedürfnisse dieser Kundengruppe abgestimmt. Das sederis-Leistungsangebot ist bedarfsorientiert, für wachsende Aufgaben skalierbar und richtet sich sowohl an Hersteller als auch an Betreiber von Anlagen, Maschinen, Geräten und Komponenten.
Unser Schulungs- und Veranstaltungsangebot richtet sich mit seinen sach- und praxisorientierten Inhalten an Spezialisten überwiegend aus den Bereichen Anlagenbau und Maschinenbau. Unsere Fachveranstaltungen im Rahmen der SAFE Impuls Serie wenden sich sowohl an Hersteller sowie Betreiber von Maschinen. Schwerpunkte der Herbstveranstaltung sind Produktsicherheit und Produkthaftung; Schwerpunkte der Frühjahrsveranstaltung bilden Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen