Selbsthypnose

Taunus Therme
In Bad Homburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61724... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bad homburg
Beschreibung

Wir bieten Ihnen eine Einführung in die Selbsthypnose an. Sie ist als Prozess zu bezeichnen, durch den der Mensch seine eigenen Assoziationen, Erinnerungen und Lebenspotentiale für die Erreichung seiner Ziele nutzbar machen kann.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Homburg
Seedammweg, 61352, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Selbsthypnose

EINFÜHRUNG IN DIE SELBSTHYPNOSE

Immer mittwochs um 17.30 Uhr bieten wir Ihnen eine Einführung in die Selbsthypnose an. Sie ist als Prozess zu bezeichnen, durch den der Mensch seine eigenen Assoziationen, Erinnerungen und Lebenspotentiale für die Erreichung seiner Ziele nutzbar machen kann. Er nimmt dabei einen Zustand der Aufgeschlossenheit für etwas Neues und Kreatives ein. Der Hypnosetherapeut erleichtert ihm die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein, zu dem er im bewussten Zustand keinen Zugang findet. Während der Trancearbeit entscheidet der Proband selbst, ob er die Suggestion des Therapeuten annimmt. Die Suggestionsarbeit wird ausschließlich durch den eigenen Willen des Probanden gesteuert.